• Verzweifelte Mutter fleht: „Bitte sperrt meinen Jungen weg!“
    Nachrichten
    Hamburger Morgenpost

    Verzweifelte Mutter fleht: „Bitte sperrt meinen Jungen weg!“

    Tatjana S. hat Angst, dass ihr kranker Sohn (27) anderen etwas antut.

  • Schrecklicher Unfall: Dramatische Mahnwache für getöteten Radfahrer
    Nachrichten
    Hamburger Morgenpost

    Schrecklicher Unfall: Dramatische Mahnwache für getöteten Radfahrer

    Lkw-Fahrer übersieht 48-Jährigen beim Abbiegen. Zwei weitere Rad-Unfälle mit Kindern.

  • Ungarn: "Die EU tut zu wenig, und das zu spät"
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    Ungarn: "Die EU tut zu wenig, und das zu spät"

    Die Europäische Volkspartei entscheidet über den Ausschluss der rechtsnationalen Fidesz von Viktor Orbán. Aber ist er auch im Land so umstritten? Fünf Ungarn erzählen.

  • Trennung nach über 40 Jahren: Bilder aus der Gottschalk-Ehe
    Yahoo Stars Deutschland

    Trennung nach über 40 Jahren: Bilder aus der Gottschalk-Ehe

    Thomas Gottschalk und seine Thea lernten sich 1972 auf einem Medizinerball in München kennen, vier Jahre später folgte die Hochzeit. Nun hat sich das Paar nach mehr als 40 Jahren Ehe getrennt, wie der Anwalt des Entertainers, Christian Schertz, gegenüber der “Bild” bestätigte.

  • Merkel weist heftige Kritik von US-Botschafter an Verteidigungsausgaben zurück
    Nachrichten
    AFP

    Merkel weist heftige Kritik von US-Botschafter an Verteidigungsausgaben zurück

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Höhe der deutschen Verteidigungsausgaben gegen erneute Kritik der USA verteidigt. Deutschland habe seine Ausgaben in den vergangenen Jahren Schritt für Schritt gesteigert und werde dies auch fortsetzen, sagte Merkel am Dienstag in Berlin. US-Botschafter Richard Grenell warf der Bundesregierung dagegen vor, sie wolle ihre "ohnehin schon inakzeptablen" Ausgaben senken. Das sei ein "besorgniserregendes Signal".

  • "Markus Lanz": Wie Haustiere leiden und Politikerin Kipping ihre Wut abbaut
    Nachrichten
    Zeitenspiegel

    "Markus Lanz": Wie Haustiere leiden und Politikerin Kipping ihre Wut abbaut

    Katja Kipping von der Linken äußert sich zum Rückzug ihrer politischen Rivalin Sahra Wagenknecht. Außerdem: Geschichten über einen Rottweiler mit Schrumpfhoden und eine Bulldoggen-Rasse, deren Augen ausfallen können.

  • Die "Mannschaft" fährt zukünftig MAN
    Nachrichten
    motor1

    Die "Mannschaft" fährt zukünftig MAN

    Ein neuer Bus für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft

  • Zentralrat der Muslime fordert stärkeren Schutz von Moscheen
    Nachrichten
    AFP

    Zentralrat der Muslime fordert stärkeren Schutz von Moscheen

    Nach dem Anschlag auf zwei Moscheen in Neuseeland hat der Zentralrat der Muslime einen stärkeren Schutz für islamische Gebetshäuser in Deutschland gefordert. "Neuseeland ist ein Weckruf", sagte der Vorsitzende des Zentralrats, Aiman Mazyek, am Dienstag in Berlin. Gerade jetzt bekomme der Zentralrat viele, "sehr besorgte Rückmeldungen" aus den Gemeinden, berichtete Mazyek. Viele Eltern hätten Angst, ihre Kinder in die Moschee zu bringen.

  • AfD-Beamte: Beamter und in der AfD – geht das?
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    AfD-Beamte: Beamter und in der AfD – geht das?

    Wie sehr darf sich ein Beamter in der AfD engagieren? Die zuständigen Behörden zögern, das grundsätzlich zu klären. Denn das ist kompliziert.

  • Kommentar: Ausschließeritis ist auch keine Lösung 
    Nachrichten
    Yahoo Nachrichten Deutschland

    Kommentar: Ausschließeritis ist auch keine Lösung 

    In Deutschland gilt es als fein nicht mit der AfD zu reden. Das mag dem eigenen Karma helfen, aber nicht dem Land.

  • Beim Bus fällt der Abschied vom Diesel schwer
    Nachrichten
    dpa

    Beim Bus fällt der Abschied vom Diesel schwer

    Elektrobusfahren? Für Fahrgäste in Deutschlands Städten nahezu unmöglich. Erst allmählich kommen die neuen Antriebe auf die Straßen. Andere sind da weiter. Elektrobusfahren? Für Fahrgäste in Deutschlands Städten nahezu unmöglich. Erst allmählich kommen die neuen Antriebe auf die Straßen. Andere sind da weiter.

  • Mittlerer Westen der USA kämpft gegen historische Fluten
    Nachrichten
    AFP

    Mittlerer Westen der USA kämpft gegen historische Fluten

    Mehrere Bundesstaaten im Mittleren Westen der USA kämpfen weiter mit schweren Überschwemmungen. Am Montag waren weite Teile Nebraskas sowie Teile der Bundesstaaten Iowa, Wisconsin und South Dakota betroffen. Der Nationale Wetterdienst NWS sprach von "historischen" Fluten. Ein Sinken der Pegelstände ist laut Vorhersage vorerst nicht in Sicht, auch weitere Staaten könnten betroffen sein.

  • Bugatti Royale Elektro-Limousine könnte 2023 kommen
    Nachrichten
    motor1

    Bugatti Royale Elektro-Limousine könnte 2023 kommen

    Gerüchten zufolge soll er die Plattform des Porsche Taycan nutzen

  • Fremdenfeindlichkeit: Ein Hass, der chinesische Wurzeln hat
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    Fremdenfeindlichkeit: Ein Hass, der chinesische Wurzeln hat

    Obwohl China keine Geflüchteten aufnimmt, wächst dort eine heftige Abneigung gegen manche Fremde. Dahinter stecken auch krude Ideen von einer rassischen Rangordnung.

  • Reutlingen: Modellstadt für saubere Luft drohen nach Gerichtsurteil Fahrverbote
    Nachrichten
    AFP

    Reutlingen: Modellstadt für saubere Luft drohen nach Gerichtsurteil Fahrverbote

    Der "Modellstadt Luftreinhaltung" Reutlingen in Baden-Württemberg drohen nach einem Gerichtsurteil Dieselfahrverbote. Wie der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg in Mannheim in einem am Dienstag veröffentlichten Urteil erklärte, reichen die vom Land und der Stadt Reutlingen vorgesehenen Maßnahmen "prognostisch nicht aus", um den Stickoxid-Grenzwert "ohne Berücksichtigung von Fahrverboten schnellstmöglich einzuhalten". Das Gericht berücksichtigte dabei laut der erfolgreich klagenden Deutschen Umwelthilfe (DUH) auch bereits die beschlossenen Änderungen im Bundes-Immissionsschutzgesetz.

  • Ex-Familienministerin bei Hart aber fair: Frauen selbst schuld am Gehaltsunterschied
    Nachrichten
    Zeitenspiegel

    Ex-Familienministerin bei Hart aber fair: Frauen selbst schuld am Gehaltsunterschied

    Weniger Gehalt, weniger Führungspositionen – dafür mehr Hausarbeit: Warum verlieren Frauen immer noch gegenüber Männern? Muss der Staat eingreifen: mit Quoten und Gesetzen? Oder reicht etwas weibliche Geduld, weil sich selbst Männer auf Dauer bewegen? Diese Fragen stellte Moderator Frank Plasberg in seiner ARD-Talkshow „Hart aber fair” am Montagabend.

  • Trauerfeier für Neonazi und Hooligan in Chemnitz
    AFP Deutschland

    Trauerfeier für Neonazi und Hooligan in Chemnitz

    In Chemnitz haben nehmen mehrere hundert Menschen an der Beisetzung des Chemnitzer Ex-Stadionordners und Neonazis Thomas H. teilgenommen. Der Trauermarsch und die Beisetzung fanden mit hoher Polizeipräsenz statt.

  • Chef von Polens neuer Oppositionspartei gegen Reparationsforderungen an Berlin
    Nachrichten
    AFP

    Chef von Polens neuer Oppositionspartei gegen Reparationsforderungen an Berlin

    Der Chef von Polens neuer linksliberaler Partei Frühling, Robert Biedron, lehnt Reparationsforderungen des polnischen Staates an Deutschland ab. Entschädigungszahlungen für die Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg vom heutigen Deutschland zu verlangen, sei "Quatsch", sagte Biedron in einem am Dienstag veröffentlichten Interview mit der Deutschen Welle. Es liege in Polens Interesse, "gute, freundschaftliche Beziehungen zu diesem wichtigen Player in Europa und der Welt zu haben".

  • Fiat 500X gegen Jeep Renegade im Vergleich
    Nachrichten
    motor1

    Fiat 500X gegen Jeep Renegade im Vergleich

    Nach dem Facelift: Wie ähnlich sind sich die Konzernbrüder?

  • Ariana Grande: Tattoo für den Ex wird “weiterentwickelt”, nicht überdeckt
    Nachrichten
    Yahoo Stars Deutschland

    Ariana Grande: Tattoo für den Ex wird “weiterentwickelt”, nicht überdeckt

    Ariana Grande hat sich für ihren Ex-Verlobten Pete Davidson etliche Tattoos stechen lassen – eines davon wurde jetzt erweitert, um dem einstigen Liebesbekenntnis eine neue Bedeutung zu verleihen.

  • Diese Promis zeigen die wenig glamourösen Seiten des Schwangerseins
    Yahoo Stars Deutschland

    Diese Promis zeigen die wenig glamourösen Seiten des Schwangerseins

    Die Vorfreude auf den Familienzuwachs ist riesengroß – allerdings bringt eine Schwangerschaft oft auch einige Probleme und Unannehmlichkeiten mit sich. Diese Promis haben in den sozialen Medien offen und ehrlich dokumentiert, wie sie die Zeit bis zur Geburt erlebten.

  • Gibt es die Autowäsche bald per App?
    Nachrichten
    dpa

    Gibt es die Autowäsche bald per App?

    Manche Dinge finden auch im Digitalzeitalter meist noch sehr analog statt. Beispielsweise das Bezahlen an der Tankstellen-Kasse. Wer sein Auto nur waschen lassen will, soll dafür nicht mehr aussteigen müssen. Manche Dinge finden auch im Digitalzeitalter meist noch sehr analog statt. Beispielsweise das Bezahlen an der Tankstellen-Kasse. Wer sein Auto nur waschen lassen will, soll dafür nicht mehr aussteigen müssen.

  • Deutschland darf trotz Mängeln im Sozialsystem abschieben
    Nachrichten
    dpa

    Deutschland darf trotz Mängeln im Sozialsystem abschieben

    Was tun, wenn Deutschland für einen Asylbewerber nicht zuständig ist - das Sozialsystem im tatsächlich zuständigen Staat aber mangelhaft? Unter bestimmten Bedingungen darf dorthin trotzdem abgeschoben werden, wie der Europäische Gerichtshof nun urteilte. Was tun, wenn Deutschland für einen Asylbewerber nicht zuständig ist - das Sozialsystem im tatsächlich zuständigen Staat aber mangelhaft? Unter bestimmten Bedingungen darf dorthin trotzdem abgeschoben werden, wie der Europäische Gerichtshof nun urteilte.

  • Schwarzer Rauch über Houston: Großbrand in Chemiewerk
    Nachrichten
    dpa

    Schwarzer Rauch über Houston: Großbrand in Chemiewerk

    Über viele Stunden brennt ein Chemiewerk in Texas lichterloh. Zwischenzeitlich dürfen Anwohner ihre Häuser nicht verlassen. Eine Gefahr für die Öffentlichkeit soll nicht bestehen. Dabei klagen einige Menschen über Gesundheitsbeschwerden. Über viele Stunden brennt ein Chemiewerk in Texas lichterloh. Zwischenzeitlich dürfen Anwohner ihre Häuser nicht verlassen. Eine Gefahr für die Öffentlichkeit soll nicht bestehen. Dabei klagen einige Menschen über Gesundheitsbeschwerden.

  • Babylonische Schrifttafel droht Dieben mit Fluch
    AFP Deutschland

    Babylonische Schrifttafel droht Dieben mit Fluch

    Großbritannien hat dem Irak eine uralte Schrifttafel zurückgegeben, die Dieben mit einem Fluch droht. Die Tafel wurde im Irak-Krieg gestohlen und 2012 am Flughafen Heathrow beschlagnahmt.