• Vater mit zwei Söhnen tot an Autobahnbrücke entdeckt

    Grausiger Fund an einem Radweg in Unterfranken: Unter einer Autobahnbrücke sind südöstlich von Würzburg die Leichen von zwei Kindern und einem Mann entdeckt worden.

    dpa
  • So trauern die Stars von "Navy CIS" um Showrunner Gary Glasberg

    Der plötzliche Tod des US-amerikanischen TV-Produzenten Gary Glasberg hat die Stars seiner Serie "Navy CIS" schockiert. Auf Twitter drücken Michael Weatherly und Co. ihre Trauer aus.

    Yahoo, spot on news
  • Französischer Flugzeugträger bezieht Stellung vor Offensive gegen IS in Mossul

    Angesichts der geplanten Offensive gegen die letzte Hochburg der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) im Irak, Mossul, hat der französische Flugzeugträger "Charles de Gaulle" im östlichen Mittelmeer Stellung bezogen. Acht Kampfjets vom Typ Rafale starteten am Freitagmorgen von dem Schiff, wie ein Fotograf der Nachrichtenagentur AFP beobachtete.

    AFP
  • Saudi-Arabien warnt vor "katastrophalen Folgen" nach US-Kongressvotum

    Saudi-Arabien hat die Verabschiedung eines Gesetzes in den USA zur Ermöglichung von Entschädigungsklagen gegen Riad wegen der Anschläge vom 11. September 2001 scharf kritisiert. Das Gesetz sei ein "Grund für große Besorgnis", sagte ein Sprecher des saudiarabischen Außenministeriums am Donnerstagabend. Er rief den US-Kongress auf, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um den "katastrophalen und gefährlichen Folgen" des Gesetzes zu begegnen.

    AFP
  • Immer mehr US-Zeitungen beziehen Stellung gegen Trump

    US-Zeitungen gegen Donald Trump: Die Präsidentschaftskandidatur des rechtspopulistischen Immobilienmilliardärs veranlasst eine wachsende Zahl von US-Zeitungen dazu, mit ihren Traditionen zu brechen und sich gegen den republikanischen Anwärter zu positionieren. Jüngstes Beispiel ist "USA Today", eines der meistgelesenen Blätter des Landes. Die überregionale Zeitung nannte Trump am Freitag einen "gefährlichen Demagogen" und "notorischen Lügner" und sprach ihm die Befähigung für die Präsidentschaft ab.

    AFP
  • Entspannte Wiesn mit weniger als sechs Millionen Besuchern

    Bei sonnigem Herbstwetter geht das Oktoberfest in München nach zwei ruhigen Wochen in die Endrunde. «Wir werden unter sechs Millionen Besuchern bleiben, selbst wenn das Wochenende gut wird», sagte Festleiter Josef Schmid (CSU) am Freitag.

    dpa
  • Koffer mit lebendem Baby und Knochenteilen in Wohnung in Hannover gefunden

    Grausiger Fund in Hannover: In einer Wohnung in der niedersächsischen Landeshauptstadt ist ein Koffer mit einem lebenden Baby und Skelettteilen gefunden worden. Bei den Knochen handelt es sich vermutlich um die Überreste eines weiteren Säuglings, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten.

    AFP
  • Angelina Heger und Leonard Freier: "Wir wissen, was wahr ist"

    Angelina Heger und Leonard Freier haben ihre Liebe öffentlich gemacht. Die beiden verbringen viel Zeit miteinander. Menschen, die ihnen eine PR-Beziehung unterstellen, interessieren sie nicht.

    Yahoo, spot on news
  • Daniela Katzenberger wird 30: Das ist ihr größter Wunsch

    "Ich bin mit allem was ich habe überglücklich": Pünktlich zu ihrem 30. Geburtstag am Samstag zieht Daniela Katzenberger im Interview Bilanz.

    Yahoo, spot on news
  • Israel zahlt der Türkei Entschädigung für Erstürmung von Hilfskonvoi

    Israel hat der Türkei 20 Millionen Dollar (18,8 Millionen Euro) als Entschädigung für die Erstürmung eines türkischen Hilfskonvois für den Gazastreifen im Mai 2010 gezahlt. Das Geld sei auf ein Konto des türkischen Justizministeriums überwiesen worden, sagte ein Vertreter des Außenministeriums in Ankara am Freitag der Nachrichtenagentur AFP. Die Zahlung ist eine zentraler Bestandteil einer vor drei Monaten getroffenen Vereinbarung zur Normalisierung der Beziehungen.

    AFP
  • Doch «nur» 890 000? Das Hin und Her mit den Asylzahlen

    In der Asyldebatte wird mit Zahlen Politik gemacht - weit mehr noch als bei anderen Themen. In den vergangenen Monaten wurde wild hantiert mit Asylprognosen, Abschiebezahlen, täglichen Einreisedaten in Bayern und fiktiven Obergrenzen.

    dpa
  • Towell+: Multitasking-Handtuch polarisiert

    In der Fernsehshow „Die Höhle der Löwen“ konnte das Towell+ die Jury überzeugen. Doch das vielversprechende Handtuch mit vielen praktischen Gimmicks überzeugt qualitativ nicht.

    Yahoo Video, Bitprojects
  • Großbrand in Bochumer Klinik mit zwei Toten womöglich von Patientin verursacht

    Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler könnte der Großbrand in einem Bochumer Krankenhaus mit zwei Toten und mindestens 16 Verletzten von einer Patientin verursacht worden sein. Das Feuer sei in dem Zimmer der 69-Jährigen entstanden, die bei dem Brand ums Leben kam, teilte die Polizei am Freitag mit. Eine Selbstmordabsicht der Frau sei "nicht auszuschließen". Die Ermittlungen dauerten aber an.

    AFP
  • EEG-Umlage steigt wohl auf über sieben Cent

    Es wird immer klarer: Die Verbraucher werden im kommenden Jahr deutlich mehr für Strom zahlen müssen. Neben dem Netzentgelt wird auch die Umlage zur Förderung der Öko-Energie kräftig steigen, wie am Freitag die "Bild"-Zeitung berichtete. Möglich ist demnach ein Anstieg der Umlage um fast 15 Prozent auf bis zu 7,3 Cent. Das wären im Jahr etwa 35 Euro für einen Drei-Personen-Haushalt.

    AFP
  • Millionen von privat Krankenversicherten droht massiver Beitragssprung

    Der Mehrheit der privat Krankenversicherten in Deutschland droht einem Zeitungsbericht zufolge ein massiver Beitragssprung. Die Versicherung werde für zwei Drittel der Versicherten im kommenden Jahr im Schnitt um elf Prozent teurer, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". In besonders heftigen Fällen seien auch gut doppelt so hohe Prämienanhebungen möglich.

    AFP
  • Huch! Wie sieht Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz denn plötzlich aus?

    Mit dieser Frisur war Bill Kaulitz die Aufmerksamkeit der Fotografen gewiss: Der Tokio-Hotel-Frontmann trägt seine Haare jetzt pink!

    Yahoo, spot on news
  • Doch keine Schlammschlacht? Angelina Jolie engagiert Krisenmanagerin

    Angelina Jolie und Brad Pitt beherrschen weiterhin die Schlagzeilen. Damit nun endlich Ruhe einkehrt, hat Jolie die bekannte Krisenmanagerin Judy Smith engagiert.

    Yahoo, spot on news
  • Die legendärsten Politiker-Sprüche aller Zeiten

    Politiker sagen Vieles. Jedes Wort wird dabei unter die Lupe genommen, ob sie wollen oder nicht. Vieles wird schnell vergessen. Doch manch ein Spruch bleibt für die Ewigkeit. Große Staatsmänner und -frauen bleiben oft nur mit einem einzigen Satz im Gedächtnis der Nachwelt. Dies sind die unvergesslichsten Politiker-Aussagen.

    Yahoo
  • Prinz George und Prinzessin Charlotte auf Kinderparty

    Für viele Adels-Fans war es der Höhepunkt der royalen Reise: Prinz George (3) und seine Schwester Charlotte (1) haben ihren wohl einzigen offiziellen Termin während der Kanada-Reise ihrer Eltern absolviert.

    dpa
  • Désirée Nick wird 60: Die besten Sprüche der Läster-Queen

    Vor ihrer spitzen Zunge ist niemand sicher: Désirée Nick hat zu allem und jedem eine Meinung und tut diese auch kund. Heute feiert sie ihren 60. Geburtstag. Zu ihrem Ehrentag gibt es hier die besten Sprüche der Läster-Queen.

    Yahoo, spot on news
  • Suche nach vermisstem Briten auf Ägäis-Insel fördert antike Gräber zutage

    Auf der Suche nach einem vor rund 25 Jahren in Griechenland verschwundenen britischen Kleinkind sind britische Sonderermittler auf antike Gräber gestoßen. "Wir haben vier Gräber entdeckt, die mindestens 1500 bis 2000 Jahre alt sind", berichtete Kommissar John Cousins von der Polizei von South Yorkshire in einem am Freitag veröffentlichten Video. Während Archäologen die Gräber nun untersuchten, gehe die Suche nach dem vermissten Briten weiter.

    AFP
  • Sting fordert Lösung mit Mitgefühl für Flüchtlingskrise

    Der britische Rockmusiker Sting hat sich für sein neues Album mit der Flüchtlingskrise beschäftigt. Dafür habe er nach Deutschland geflohene syrische Musiker in Berlin getroffen, sagte Sting der Nachrichtenagentur AFP. Es sei ihm auch darum gegangen, ihre Erlaubnis zu erhalten, das Lied "Inshallah" aufzunehmen, in dem er sich in einen Bootsflüchtling hineinzufühlen versucht.

    AFP
  • Das passiert heute in den Soaps

    Sina schmuggelt Elli bei "Unter Uns" in das Team von Prof. Hütte. In "Alles was zählt" muss Ben Richard an der russischen Grenze zurücklassen und bei "GZSZ" treffen Leon und Sophie eine schwere Entscheidung.

    Yahoo, spot on news
  • "GZSZ": Felix von Jascheroff feiert Comeback

    John Bachmann ist zurück: Felix von Jascheroff wird wieder in seine Rolle bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" schlüpfen. Ab Oktober steht er für die Soap vor der Kamera.

    Yahoo, spot on news
  • Wütender Kunde zerschlägt in Apple-Laden Smartphones und Tablets

    Bei Frankreichs Internetnutzer sorgt die ungewöhnliche Rache eines Mannes aus Dijon für Aufsehen, der aus Wut über den Kundendienst in einem Apple-Geschäft reihenweise Smartphones und Tablet-Computer zerschmettert hat. Auf einem im Internet veröffentlichten Video von dem Vorfall ist zu sehen, wie der Mann den Laden betritt und ein Smartphone nach dem anderen mit einer Boule-Kugel zerstört, ohne dass jemand einschreitet.

    AFP

Ashburn

  • Heute

    Regenfälle22°17°
  • So

     Vereinzelte Gewitter24°17°
  • Mo

    Heiter23°16°
  • Di

    Teilweise bewölkt22°14°
Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen