• Forscher empfangen Signal aus dem All: Hinweis auf außerirdisches Leben?

    Seit Jahrzehnten suchen Astronomen in den SETI-Programmen die Weiten des Alls nach Hinweisen auf außerirdische Zivilisationen ab. Nun könnte es einen Durchbruch gegeben haben, führende Wissenschaftler bleiben jedoch skeptisch.

    Yahoo Nachrichten
  • Südkorea: Kim Jong Un lässt Vize-Premierminister hinrichten

    Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat nach Angaben Südkoreas einen Regierungsvertreter im Rang eines Vize-Premierministers hinrichten lassen.

    dpa
  • Ein paar Minuten Sport am Tag: Was Kurzprogramme bringen

    Es klingt zu schön, um wahr zu sein: Fünf bis zehn Minuten Sport am Tag sollen reichen, um fit zu bleiben. Kann das stimmen? Ja, sagt Christoph Raschka vom Arbeitskreis Sportmedizin des Bundes Deutscher Internisten (BDI).

    dpa
  • Isländische Bauarbeiter müssen aufgebrachte Elfen besänftigen

    Straßenarbeiter in Island haben einen versehentlich zugeschütteten Felsen wieder freilegen müssen, um aufgebrachte Elfen zu besänftigen. Die mythischen Wesen hätten möglicherweise eine ganze Reihe von seltsamen Vorfällen bewirkt, nachdem ihr Elfenfels bei Straßenarbeiten im vergangenen Jahr verschwunden war, berichtete die Zeitung “Morgunbladit” am Dienstag. Auf Anweisung des isländischen Straßenbauamts sei der Felsen in dieser Woche wieder freigelegt und sogar mit einem Hochdruckreiniger sauber gemacht worden.

    AFP
  • Merkel von Resonanz auf ihr "Wir schaffen das" überrascht

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist von der großen Resonanz auf ihren Ausspruch “Wir schaffen das”, der vom 31. August 2015 stammt, überrascht worden. Wenn sie vor der damaligen Sommerpressekonferenz gefragt worden wäre, ob sie einen bestimmten Satz mitgebracht habe, der “sehr viel zitiert” werden werde, dann hätte sie “diesen einen Satz nicht genannt”, sagte Merkel der “Süddeutschen Zeitung” (Mittwochsausgabe).

    AFP
  • Warum die Trash-Stars sich für nichts zu schade sind...

    ... weil sie damit Geld verdienen. Eine Betrachtung zum Auftakt von "Promi Big Brother 2016".

    Yahoo, spot on news
  • Das waren die wichtigsten Kapitäne der deutschen Nationalmannschaft

    Bastian Schweinsteiger, der Kapitän der Fußballnationalmannschaft geht von Bord. Für viele ist der 32-Jährige Weltmeister eine der Lichtgestalten des deutschen Fußballs. Am 31. August tritt "Schweini" ein letztes Mal zu seinem Abschiedsspiel gegen Finnland an. Aber es gab in der Vergangenheit noch andere wichtige Kapitäne der Nationalelf, die Großes geleistet haben.

    Yahoo
  • "Glee"-Star Naya Rivera bekam Brustimplantate mit 18

    Naya Rivera schenkte sich zum 18. Geburtstag ein paar neue Brüste. Musste sie ihren BH zuvor mit Servietten ausstopfen, wollten ihr danach alle Jungs die Tür aufhalten. Die 8.000 Dollar für die OP sparte sie durch Serien-Auftritte in ihrer Kindheit.

    Yahoo, spot on news
  • Stella Maxwell: Im Nackt-Kleid zur Aftershow-Party

    Victoria’s Secret Engel Stella Maxwell hatte beim Verlassen eines New Yorker Nachtclubs einen himmlischen Auftritt. Denn die 26-Jährige wählte für eine After Show Party der MTV Music Video Awards ein ganz besonderes Outfit.

    Yahoo Video, Bitprojects
  • Forsa-Umfrage: Union verliert im Bund, AfD legt zu

    Die anhaltende Debatte um die innere Sicherheit bringt CDU und CSU keine neuen Wähler. Die Unionsparteien verloren nach dem am Mittwoch veröffentlichten Wahltrend des Senders RTL und des Magazins "Stern" im Vergleich zur Vorwoche zwei Prozentpunkte und kam auf 33 Prozent. Dagegen verbesserte sich die rechtspopulistische AfD um zwei Punkte auf zwölf Prozent.

    AFP
  • Sarah Kuttner wehrt sich gegen Shitstorm

    Wer sich fragt, wie so ein Shitstorm eigentlich entsteht und was man dagegen tun kann, sollte sich das Beispiel von Sarah Kuttner ansehen. Die Moderatorin setzt sich gegen Hass-Kommentare zur Wehr und erklärt dabei auch noch, wie das Internet funktioniert.

    Yahoo, spot on news
  • Traurige Gewissheit: Selena Gomez sagt Deutschland-Konzerte ab

    Nun ist es gekommen, wie es kommen musste: Von Selena Gomez' krankheitsbedingter Auszeit sind auch die geplanten Deutschlandkonzerte betroffen. Ersatztermine wird es offenbar nicht geben.

    Yahoo, spot on news
  • Über 400 Festnahmen beim Karneval von Notting Hill in London

    Ausgelassene Freude auf der einen Seite, Kriminalität und Gewalt auf der anderen: Beim diesjährigen Karneval von Notting Hill in London hat es mehr als 400 Festnahmen gegeben. Wie die Polizei der britischen Hauptstadt am Montag mitteilte, handelte es sich bei den meisten Vergehen während des zweitägigen Fests um Drogen- und Waffendelikte. Die hundertausenden Teilnehmer und Zuschauer feierten aber ganz überwiegend friedlich.

    AFP
  • Diego Maradona erkennt nach fast 30 Jahren seinen Sohn Diego junior an

    Nach fast 30 Jahren hat der argentinische Ex-Fußballstar Diego Maradona die Vaterschaft für Diego Maradona junior, sein ältestes Kind, anerkannt. Maradona senior verbrachte das zurücklegende Wochenende zusammen mit dem 29-Jährigen, der sich bislang ohne großen Erfolg im Kicken versucht, in Buenos Aires. Diego junior entstammt einer Beziehung des Fußballers mit Cristiana Sinagra.

    AFP
  • Ägypten erlässt neues Gesetz zum umstrittenen Bau von Kirchen

    Das ägyptische Parlament hat eine neue gesetzliche Grundlage zum Bau von Kirchen geschaffen. Das am Dienstag mit Zwei-Drittel-Mehrheit verabschiedete Gesetz erlegt es den christlichen Gemeinden auf, beim Gouverneur der jeweiligen Provinz eine Erlaubnis zum Kirchenbau einzuholen. Der Gouverneur muss binnen vier Monaten über den Antrag entscheiden. Gegen eine Ablehnung kann Einspruch vor Gericht eingelegt werden.

    AFP
  • Jochen Schweizer: Dank "Die Höhle der Löwen" in Erklärungsnot

    Wenn fleißige Mitarbeiter den Chef in die Bredouille bringen… So geschehen in der VOX-Sendung “Die Höhle der Löwen”, in der der erfolgreiche Unternehmer Jochen Schweizer (59) als einer der Juroren auftritt. Wie unter anderem die “Bild”-Zeitung berichtet, stellten sich vergangene Woche in einer Folge die beiden Jung-Unternehmer Philip Ehlers (38) und Jan Nieling (36) vor, die sich durch die Show eine finanzielle Unterstützung erhofften.

    Yahoo, spot on news
  • Mehrheit glaubt nicht an Merkels «Wir schaffen das»

    «Wir schaffen das» - das wird vermutlich der prägende Satz von Angela Merkel (CDU) in ihrer Kanzlerschaft bleiben. Am 31. August 2015 wollte sie in ihrer Jahrespressekonferenz damit die Bürger zur Bewältigung der Flüchtlingskrise motivieren.

    dpa
  • Flüchtlings-Lager auf griechischen Ostägäis-Inseln überfüllt

    Die Lage in den Flüchtlings- und Registrierungslagern (Hotspots) auf den Inseln der östlichen Ägäis hat sich dramatisch verschlechtert. Nach der Ankunft von mehr als 560 Migranten in den vergangenen 48 Stunden harren dort insgesamt 12 200 Menschen aus.

    dpa
  • Tanja Tischewitsch: Gemeinsamer Urlaub trotz Trennung

    Dschungelcamp-Sternchen Tanja Tischewitsch hat eine kleine private Tragödie zu überstehen: Nur gut fünf Monate nach der Geburt des gemeinsamen Sohnes ist es mit ihrem Freund Thomas Radeck schon wieder aus. Trotzdem ist das Ex-Paar nun zusammen im Urlaub.

    Yahoo, spot on news
  • Julianne Moore: Schwer bepackt und keine Hilfe in Sicht?

    Als Hollywoodschönheit Julianne Moore am Dienstag in New York ein Paket aufgeben wollte, hätte sich sich wohl über eine helfende Hand gefreut. Die wäre allerdings auch zur Stelle gewesen, doch machte diese keine Anstalten auch etwas zu tun!

    WENN
  • Angela Lansbury: Deshalb unterschrieb sie für "Mord ist ihr Hobby"

    Mord war gar nie ihr Hobby - Angela Lansbury brauchte immer nur das Geld. Die Schauspielerin nahm das Engagement in der US-Fernsehserie aus rein rationalen Gründen an.

    Yahoo, spot on news
  • Bundesregierung plant Milliardenpaket für Problemstadtteile

    Die Bundesregierung plant ein Milliardenpaket zur weiteren Förderung problematischer Stadtviertel und sozialer Brennpunkte in Deutschland. Laut einer am Mittwoch vom Kabinett beschlossenen Strategie soll betroffenen Kommunen über die kommenden vier Jahre hinweg zusätzliche Mittel von 1,2 Milliarden Euro zur Verfügung gestellt werden. Damit sollen dringende Baumaßmaßnahmen etwa an Schulen und Kindertagesstätten finanziert sowie soziale Projekte unterstützt werden, wie das Bundesbauministerium erklärte.

    AFP
  • Ikea droht nach Verurteilung in Russland mit Investitionskürzung

    Der schwedische Möbelriese Ikea droht nach einer Verurteilung in Russland mit der Kürzung von Investitionen in dem Land. "Gewisse Vorgänge in jüngster Zeit" könnten Investitionsprojekte "verlangsamen", erklärte der Konzern am Dienstag. Ikea warf den russischen Behörden vor, sie versuchten "illegale Methoden einzusetzen, um der Gruppe Geld aus der Tasche zu ziehen".

    AFP
  • Bastian Schweinsteiger: Die wichtigsten Wendepunkte in seinem Leben

    Von bayerischen Bub zu einem der besten Fußballer der Welt: Bastian Schweinsteiger hat auf seinem Weg schon viele entscheidende Momente durchlaufen. Das waren die wichtigsten.

    Yahoo, spot on news
  • Sepp Krätz: Der Steuersünder darf wieder Gäste bedienen

    Der Münchner Promi-Wirt Sepp Krätz hat das Vertrauen der Stadt München zurück. Der Steuersünder darf in seinen Lokalen nun wieder Gäste bedienen.

    Yahoo, spot on news

Ashburn

  • Heute

    Gewitter33°20°
  • Do

    Gewitter28°22°
  • Fr

    Teilweise bewölkt27°17°
  • Sa

    Meist bewölkt23°17°
Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen