• Weltkriegsbombe explodiert auf Feld in Limburg von selbst
    Nachrichten
    dpa

    Weltkriegsbombe explodiert auf Feld in Limburg von selbst

    Statistisch gesehen explodiert in Deutschland eine Bombe ohne Fremdeinwirkung pro Jahr. Dies geschah am Wochenende auf einem Feld in Hessen. Dort riss eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg einen vier Meter tiefen Krater ins Erdreich.Statistisch gesehen explodiert in Deutschland eine Bombe ohne Fremdeinwirkung pro Jahr. Dies geschah am Wochenende auf einem Feld in Hessen. Dort riss eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg einen vier Meter tiefen Krater ins Erdreich.

  • "Alle haben sie abgelehnt": Dieter Bohlen plaudert Geheimnis über Helene Fischer aus
    Nachrichten
    Teleschau

    "Alle haben sie abgelehnt": Dieter Bohlen plaudert Geheimnis über Helene Fischer aus

    War der Erfolg bei Helene Fischer vorprogrammiert? Wohl kaum, wenn man Dieter Bohlens Äußerungen glauben darf. In einem Radiointerview klärte der "Pop-Titan" die Zuhörer über ein bis dato kaum bekanntes Karrieredetail der Sängerin auf.

  • Boris Becker muss sich von Trophäen trennen
    Nachrichten
    dpa

    Boris Becker muss sich von Trophäen trennen

    Boris Becker nimmt von wichtigen Erinnerungsstücken Abschied - sie werden Interessierten in einer Online-Auktion angeboten. Aber wie viel bringen TV-Preise und Trophäen bei der Zwangsversteigerung ein?Boris Becker nimmt von wichtigen Erinnerungsstucken Abschied - sie werden Interessierten in einer Online-Auktion angeboten. Aber wie viel bringen TV-Preise und Trophaen bei der Zwangsversteigerung ein?

  • "Beim ZDF kotzt man doch im Strahl": Harald Schmidt überrascht mit Äußerungen über Jan Böhmermann
    Nachrichten
    Teleschau

    "Beim ZDF kotzt man doch im Strahl": Harald Schmidt überrascht mit Äußerungen über Jan Böhmermann

    Deutliche Worte von Harald Schmidt: Der Satiriker lässt sich über Jan Böhmermann aus.

  • Studie: Knapp zwei Millionen Wohnungen stehen leer
    Nachrichten
    AFP

    Studie: Knapp zwei Millionen Wohnungen stehen leer

    Knapp zwei Millionen Wohnungen stehen in Deutschland laut einer neuen Studie leer. Wie eine am Montag veröffentlichte Auswertung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) ergab, wurden 2016 rund 4,7 Prozent aller Gebäude nicht genutzt. Das entspreche 1,94 Millionen Wohnungen. Besonders groß sei das Problem in Ostdeutschland: In 40 von 77 ostdeutschen Kreisen stünden mindestens zehn Prozent aller Wohnungen leer.

  • Cathy Hummels zieht später nach Dortmund
    Nachrichten
    dpa

    Cathy Hummels zieht später nach Dortmund

    Englischer Garten oder Phoenix-See. Cathy Hummels zieht es nicht mit aller Macht nach Dortmund.Englischer Garten oder Phoenix-See. Cathy Hummels zieht es nicht mit aller Macht nach Dortmund.

  • "Ach, hör auf!" - Experte offenbart Horst Lichter Unglaubliches
    Teleschau

    "Ach, hör auf!" - Experte offenbart Horst Lichter Unglaubliches

    Eine kuriose Rarität für die Verbrecherjagd brachte am Dienstag kriminelle Energie in Horst Lichters Trödel-Paradies.

  • Kurioser Auftritt: Was machten diese drei Rocker im "ZDF-Fernsehgarten"?
    Nachrichten
    Teleschau

    Kurioser Auftritt: Was machten diese drei Rocker im "ZDF-Fernsehgarten"?

    Kommen drei Rocker aus dem Ruhrpott zum "ZDF-Fernsehgarten" ... - Klingt wie der Beginn eines Witzes, ist aber so passiert. Was das Musiker-Trio dort zu suchen hatte, dürfte viele überrascht haben.

  • Bürgermeisterwahl: Herbe Blamage für Erdogan in Istanbul
    Nachrichten
    BLZ

    Bürgermeisterwahl: Herbe Blamage für Erdogan in Istanbul

    Deutlich gewinnt Imamoglu die Bürgermeisterwahl in der türkischen Metropole.

  • Drei Menschen sterben bei Badeunfällen in Niedersachsen
    Nachrichten
    AFP

    Drei Menschen sterben bei Badeunfällen in Niedersachsen

    In Niedersachsen sind am Sonntag drei Menschen bei Badeunfällen ums Leben gekommen. Ein 70-Jähriger starb nach Polizeiangaben bei der Suche nach seinem vermeintlich im Wasser verschwundenen Sohn in einem Kiesteich bei Rössing. Auch ein 19-Jähriger und ein 38-Jähriger ertranken.

  • Studie zu Großstadtkindern: Generation Rücksichtslos?
    Nachrichten
    dpa

    Studie zu Großstadtkindern: Generation Rücksichtslos?

    Wächst in Deutschland eine «Generation Rücksichtslos» heran? Forscher haben in drei Großstädten nachgefragt. Die Meinungen über die Ergebnisse gehen weit auseinander.Wachst in Deutschland eine «Generation Rucksichtslos» heran? Forscher haben in drei Großstadten nachgefragt. Die Meinungen uber die Ergebnisse gehen weit auseinander.

  • Harry und Meghan: So teuer ist ihr neues Zuhause
    Nachrichten
    dpa

    Harry und Meghan: So teuer ist ihr neues Zuhause

    Harry und Meghan haben sich ihr Nest gebaut. Und das war nicht ganz billig. Aber Frogmore Cottage war auch ziemlich marode. Und wer hat das alles bezahlt?Harry und Meghan haben sich ihr Nest gebaut. Und das war nicht ganz billig. Aber Frogmore Cottage war auch ziemlich marode. Und wer hat das alles bezahlt?

  • Von Rheinmetall bis Boeing: Die 100 größten Rüstungskonzerne der Welt
    Nachrichten
    Business Insider DE

    Von Rheinmetall bis Boeing: Die 100 größten Rüstungskonzerne der Welt

    Ihr Geschäft sind Waffen. Nicht nur Pistolen und Gewehre, sondern auch Panzer, Düsenjets, Raketen. Und ihr Geschäft floriert, auch weil sich die Welt seit Jahren unsicherer fühlt und deshalb kräftig aufrüstet. Das Stockholmer Friedensforschungsinstitut Sipri (Stockholm International Peace Research Institute) hat vor kurzem vorgelgt, welche Rüstungskonzerne im Jahr 2017 am meisten Geld verdienten.Was dabei auffällt: Ein Unternehmen ist dem Rest weit enteilt. Und nur zwei deutsche Unternehmen schaffen es in die Top 100. Zudem eine Einschränkung: Einige chinesische Rüstungskonzerne mögen zwar groß genug für die Liste sein. Weil Sipri aber keine genauen Daten ermitteln konnte, tauchen sie im Ranking nicht auf. Von Rheinmetall bis Boeing: Hier geht's zu den Top 100 der Rüstungskonzerne weltweitDas könnte euch auch interessieren: Im Mercedes an die Front: Wie sich VW und Daimler an Rüstungsgeschäften beteiligen Das sind die 15 mächtigsten Armeen der Welt — ein Land überragt alle anderenWeiterlesen auf businessinsider.de

  • Trump und Xi Jinping treffen am Freitag aufeinander — China macht vorab eine deutliche Ansage
    Nachrichten
    Business Insider DE

    Trump und Xi Jinping treffen am Freitag aufeinander — China macht vorab eine deutliche Ansage

    Im Handelskrieg mit den USA sucht China einen Kompromiss, mit dem beide Lander leben konnen. Beide Seiten stunden in Kontakt und bereiteten das Treffen zwischen Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping und US-Prasident Donald Trump am Rande des Gipfels der großen Wirtschaftsnationen am Freitag und Samstag im japanischen Osaka vor, sagte Vizehandelsminister Wang Shouwen am Montag vor der Presse in Peking. Er wandte sich gegen einseitige Forderungen, mit einer klaren Botschaft: „Die Vereinbarung muss fur beide Seiten funktionieren."Einen Termin fur das Treffen nannte die chinesische Seite noch nicht. Beide Prasidenten hatten am 18. Juni telefoniert. „Die Handelsteams arbeiten daran, das Verstandnis der beiden Prasidenten umzusetzen", sagte der Vizeminister. Von dem Treffen wird nach Einschatzung von Beobachtern abhangen, ob der Handelskrieg zwischen den beiden großten Volkswirtschaften weiter eskaliert. Handelsstreit zwischen den USA und China seit mittlerweile einem Jahr Die USA und China sind seit einem Jahr in einen erbitterten Handelskonflikt verstrickt. Die US-Regierung beklagt das hohe Handelsdefizit mit China, mangelnden Marktzugang und Diebstahl geistigen Eigentums oder zwangsweisen Technologietransfer. So haben die USA schon die Halfte aller Importe aus China mit Sonderzollen belegt, wahrend Peking mit Gegenzollen reagiert hat. Trump droht jetzt damit, die Strafmaßnahmen auf alle China-Einfuhren im Wert von 500 Milliarden US-Dollar auszuweiten.Weiterlesen auf businessinsider.de

  • Stiftung Warentest: Ein Viertel aller rezeptfreien Medikamente "keine gute Wahl"
    Nachrichten
    AFP

    Stiftung Warentest: Ein Viertel aller rezeptfreien Medikamente "keine gute Wahl"

    Eins von vier rezeptfreien Medikamenten ist laut Stiftung Warentest nicht empfehlenswert - darunter auch bekannte Mittel und viele Kombipräparate mit mehreren Inhaltsstoffen. "Nur weil ein Arzneimittel in Deutschland zugelassen ist, muss es nicht empfehlenswert sein", erklärte am Montag Gerd Glaeske, Pharmazeut und Experte der Stiftung Warentest. Nebenwirkungen, die häufig erst nach längerer Einnahme entstehen, ließen sich so nicht erkennen.

  • Iran-Konflikt: Wiederholt sich die Geschichte?
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    Iran-Konflikt: Wiederholt sich die Geschichte?

    Im Iran-Konflikt fühlen sich manche an die Zeit vor der Irak-Invasion 2003 erinnert. Die Gefahr einer Eskalation ist zwar groß, es gibt aber wichtige Unterschiede.

  • Arzt soll Kinder an Uni-Klinik missbraucht haben
    Nachrichten
    dpa

    Arzt soll Kinder an Uni-Klinik missbraucht haben

    Ein zurückliegender Fall von möglichem Kindesmissbrauch erschüttert die Uni-Klinik des Saarlandes. Gegen einen Arzt wurde ermittelt, weil er Behandlungen von Kindern dazu genutzt haben soll. Die Eltern der betroffenen Kinder wurden jahrelang nicht informiert.Ein zuruckliegender Fall von moglichem Kindesmissbrauch erschuttert die Uni-Klinik des Saarlandes. Gegen einen Arzt wurde ermittelt, weil er Behandlungen von Kindern dazu genutzt haben soll. Die Eltern der betroffenen Kinder wurden jahrelang nicht informiert.

  • Pilotenleiche bei Malchow geborgen: "Schwerer Tag"
    Euronews Videos

    Pilotenleiche bei Malchow geborgen: "Schwerer Tag"

    Dramatische Augenblicke in der Nähe der Mecklenburger Seenplatte. Rettungs- und Bergungskräfte suchen unweit von Malchow fieberhaft nach zwei Eurofighter-Piloten, die mit ihren Jets in der Luft zusammengeprallt waren. Obwohl beide ihre Schleudersitze auslösten, wird nur einer der beiden Männer lebend gefunden - in einem Baum. Vom zweiten Piloten fehlt zunächst jede Spur, bis seine Leiche gefunden wird. Drei Jets zeitgleich unterwegs Rund 20 Minuten vor der fatalen Kollision nördlich des Fleesensees waren insgesamt drei unbewaffnete Eurofighter des Taktischen Luftwaffengeschwaders 73 in Rostock-Laage zu einem Übungsflug gestartet. Nach ihrer fliegerischen Grundausbildung in den USA werden deutsche Piloten in Rostock auf den europäischen Kampfjet geschult. Außerdem überwacht das Geschwader den deutschen Luftraum. Von der Leyen: "Schwerer Tag" Die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen sprach vor Ort von Momenten des Entsetzens, des Erstarrens, der Sprachlosigkeit: "Das ist heute ein schwerer Tag für unsere Luftwaffe und für unsere Bundeswehr. Wir haben durch einen Flugunfall einen Soldaten verloren und unser Mitgefühl und unsere Gedanken sind heute vor allem bei seinen Angehörigen und Kameradinnen und Kameraden." Letzte Kollison 2014 In der Geschichte der deutschen Luftwaffe waren letztmalig 2014 zwei Flugzeuge in der Luft zusammengestoßen. Damals kollidierte ein Learjet mit einem Eurofighter über Nordrhein-Westfalen. die beiden Learjet-Piloten kamen ums Leben, das Kampfflugzeug kehrte beschädigt zur Basis zurück. Damals hieß es, ein Flugfehler in Kombination mit fehelndem Risikobewusstsein habe das Unglück ausgelöst. Die Eurofighter sind knapp 16 Meter lang und fliegen mit doppelter Schallgeschwindigkeit.

  • Immer mehr Venezolaner suchen Asyl in Europa
    Nachrichten
    dpa

    Immer mehr Venezolaner suchen Asyl in Europa

    Rund vier Millionen Menschen haben das krisengeschüttelte Venezuela schon verlassen. Der größte Teil bleibt in Südamerika, aber immer mehr Venezolaner suchen auch Asyl in Europa. Ein Land ist besonders betroffen.Rund vier Millionen Menschen haben das krisengeschuttelte Venezuela schon verlassen. Der großte Teil bleibt in Sudamerika, aber immer mehr Venezolaner suchen auch Asyl in Europa. Ein Land ist besonders betroffen.

  • BMW Motorrad Vision DC Roadster: Studie eines Elektro-Motorrads
    Nachrichten
    motor1

    BMW Motorrad Vision DC Roadster: Studie eines Elektro-Motorrads

    Was wird aus der Boxertradition?

  • Asylbewerberzahl in Deutschland auf EU-Hoch
    Nachrichten
    dpa

    Asylbewerberzahl in Deutschland auf EU-Hoch

    Fast 1,4 Millionen Menschen stellten 2015 einen Asylantrag in der EU. Seitdem sinkt die Zahl kontinuierlich. Diesen Trend bestätigen auch Daten für 2018. Seit Januar bewegt es sich allerdings in eine andere Richtung, wie aus einem EU-Bericht hervorgeht.Fast 1,4 Millionen Menschen stellten 2015 einen Asylantrag in der EU. Seitdem sinkt die Zahl kontinuierlich. Diesen Trend bestatigen auch Daten fur 2018. Seit Januar bewegt es sich allerdings in eine andere Richtung, wie aus einem EU-Bericht hervorgeht.

  • Schlafende Passagierin an Bord vergessen
    Nachrichten
    dpa

    Schlafende Passagierin an Bord vergessen

    Als sie aufwacht, ist das Flugzeug leer, dunkel und kalt: An Bord einer Air Canada-Maschine ist nach der Landung offenbar eine tief schlafende Flugpassagierin übersehen worden. Nur mit Mühe gelingt es der Frau, auf ihre missliche Lage aufmerksam zu machen.Als sie aufwacht, ist das Flugzeug leer, dunkel und kalt: An Bord einer Air Canada-Maschine ist nach der Landung offenbar eine tief schlafende Flugpassagierin ubersehen worden. Nur mit Muhe gelingt es der Frau, auf ihre missliche Lage aufmerksam zu machen.

  • Toyota Supra Viertürer Rendering sieht gar nicht übel aus
    Nachrichten
    motor1

    Toyota Supra Viertürer Rendering sieht gar nicht übel aus

    Supra Gran Coupé, irgendwer?

  • Ausgestorbene Arten wiederbeleben: Geniestreich oder Gefahr?
    Nachrichten
    dpa

    Ausgestorbene Arten wiederbeleben: Geniestreich oder Gefahr?

    Jährlich sterben Hunderte Arten aus - meist wegen uns Menschen. Das versuchen Forscher nun mit moderner Technik zu verhindern. Manche wollen sogar das Mammut wiederbeleben. Doch dies wirft Fragen auf.Jahrlich sterben Hunderte Arten aus - meist wegen uns Menschen. Das versuchen Forscher nun mit moderner Technik zu verhindern. Manche wollen sogar das Mammut wiederbeleben. Doch dies wirft Fragen auf.

  • Kommentar: Die Werteunion ist ein Scheinriese
    Nachrichten
    Yahoo Nachrichten Deutschland

    Kommentar: Die Werteunion ist ein Scheinriese

    Immer wieder macht ein kleiner Verein auf sich aufmerksam: Die „Werteunion“ will der konservative Flügel der CDU sein. In Wirklichkeit steht der Haufen für den Niedergang des Konservatismus in Deutschland.