• Schwere Vergewaltigungsvorwürfe gegen Nick Carter
    Nachrichten
    Yahoo, spot on news

    Schwere Vergewaltigungsvorwürfe gegen Nick Carter

    Nick Carter galt lange Zeit als der perfekte Schwiegersohn. Doch dieses Bild hat mit der Aussage eines vermeintlichen Vergewaltigungsopfers nun große Risse bekommen.

  • Ungewöhnlicher Name verschafft Verkehrssünder Job bei der Polizei
    Nachrichten
    AFP

    Ungewöhnlicher Name verschafft Verkehrssünder Job bei der Polizei

    Statt eines Knöllchens hat eine Verkehrskontrolle einem glücklichen Indonesier einen Job bei der Polizei verschafft - dank seines ungewöhnlichen Namens. Der 22-Jährige saß ohne Führerschein am Steuer, als ihn die Polizei in der Stadt Pasuruan auf der indonesischen Hauptinsel Java aus dem Verkehr zog. Bei der Kontrolle stellten die verdutzten Polizisten fest, dass der Verkehrssünder Polisi heißt, was auf Indonesisch "Polizei" bedeutet.

  • Geflohener nordkoreanischer Soldat in Südkorea wieder bei Bewusstsein
    Nachrichten
    AFP

    Geflohener nordkoreanischer Soldat in Südkorea wieder bei Bewusstsein

    Ein auf der Flucht nach Südkorea angeschossener nordkoreanischer Soldat ist nach zwei Operationen in Südkorea wieder zu Bewusstsein gekommen. Die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap zitierte am Dienstag ein Regierungsmitglied, das die Behandlung des Überläufers in einem Krankenhaus in Suwon südlich von Seoul bestätigte. Vor rund einer Woche war der Flüchtige bei der illegalen Grenzüberquerung von anderen nordkoreanischen Soldaten angeschossen und schwer verletzt worden.

  • Nachrichten
    AFP

    Werner führt Leipziger Überfallkommando zum Sieg - Achtelfinale möglich

    Dank eines Doppelpacks von Nationalspieler Timo Werner und Traumfußball in der ersten Halbzeit darf RB Leipzig in der Champions League weiter auf das Erreichen des Achtelfinales hoffen. Die Leipziger triumphierten bei AS Monaco mit 4:1 (4:1) und haben nach dem ersten Auswärtssieg in der Königsklasse das Ticket für die Europa League schon sicher.

  • Donald Trump begnadigt seinen ersten Truthahn vor Thanksgiving
    Nachrichten
    AFP

    Donald Trump begnadigt seinen ersten Truthahn vor Thanksgiving

    Zum ersten Mal in seiner Amtszeit hat US-Präsident Donald Trump die traditionelle Truthahn-Begnadigung zu Thanksgiving im Weißen Haus geleitet. Trump kam bei der Zeremonie im Rosengarten am Dienstag schnell zur Sache: Der weiße Puter namens Drumstick entging innerhalb von wenigen Sekunden dem Ofen.

  • Game für die Tradition: Videospiel verbindet Afrika
    Zoomin.tv

    Game für die Tradition: Videospiel verbindet Afrika

    13 Jahre dauerte die Entwicklung von 'Aurion: Vermächtnis von Kori-Oda'. Das Spiel befasst sich mit afrikanischen Traditionen und hat sich zum Hit entwickelt. Die Entwickler möchten erreichen, dass sich der Spieler mehr mit der Geschichte von Afrika befasst.

  • Rund hundert persönliche Gegenstände von John Lennon in Berlin beschlagnahmt
    Nachrichten
    AFP

    Rund hundert persönliche Gegenstände von John Lennon in Berlin beschlagnahmt

    Aus dem Nachlass des Beatles John Lennon hat die Polizei in Berlin rund hundert offenbar gestohlene Gegenstände beschlagnahmt - darunter drei Tagebücher, zwei Brillen, ein Zigarettenetui und ein Schulheft. Allein 86 Objekte fanden die Ermittler im Juli in einem insolventen Auktionshaus in Berlin, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Dienstag mitteilten. Den entsprechenden Hinweis hatte der Insolvenzverwalter den Strafverfolgern gegeben.

  • Wellblechhütte auf Rädern: 70 Jahre Citroën Typ H
    Nachrichten
    dpa

    Wellblechhütte auf Rädern: 70 Jahre Citroën Typ H

    Er ist so etwas wie der französische VW-Bus. 1947 präsentierte Citroën mit dem Typ H sein mit Abstand berühmtestes Nutzfahrzeug. Und während das Original so langsam ausstirbt, feiert ein Nachbau gerade fröhliche Auferstehung. Er ist so etwas wie der französische VW-Bus. 1947 präsentierte Citroën mit dem Typ H sein mit Abstand berühmtestes Nutzfahrzeug. Und während das Original so langsam ausstirbt, feiert ein Nachbau gerade fröhliche Auferstehung.

  • Verbrauchertipps: Das ändert sich 2018
    Yahoo

    Verbrauchertipps: Das ändert sich 2018

    2017 neigt sich dem Ende zu und alle blicken gespannt auf 2018. Verbraucher sollten aufpassen, denn im kommenden Jahr warten wieder einige Veränderungen. Welche das sind, zeigen folgende Punkte.

  • Helden des Alltags: Frau näht Superhelden-Umhänge für Kinder
    Nachrichten
    Yahoo Nachrichten Deutschland

    Helden des Alltags: Frau näht Superhelden-Umhänge für Kinder

    Jeden Morgen hatte Barbara Casados dasselbe Problem: Ihr zweijähriger Sohn wollte sich einfach nicht anziehen lassen. Einzig ein Superhelden-Cape kam für den Autisten in Frage. Also nähte seine Mutter drauf los und löste damit eine wahre Superhelden-Schwemme aus. Wenn bei Kindern mit Vernunft nichts mehr zu machen ist, greifen verzweifelte Eltern oft zum letzten Mittel: Bestechung. Bei Barbara Casados und ihrem Sohn Maddox sah das so aus: Wenn sich der Zweijährige morgens anstandslos von seiner Mama anziehen ließ, durfte er mit seinem Superhelden-Umhang in die Kita gehen. ...

  • Tennislegende: Boris Becker wird 50 – Ein Leben ohne Beispiel
    Nachrichten
    Berliner Morgenpost

    Tennislegende: Boris Becker wird 50 – Ein Leben ohne Beispiel

    Vom Heldenepos bis zum Pleitedrama und immer am Limit: Boris Becker ist ein Mann der vielen Brüche. Am Mittwoch wird er 50 Jahre alt

  • Deutsche Schüler bei Pisa-Erhebung mit guten Ergebnissen bei Teamarbeit
    Nachrichten
    AFP

    Deutsche Schüler bei Pisa-Erhebung mit guten Ergebnissen bei Teamarbeit

    Mit anderen zusammenarbeiten, Schwierigkeiten überwinden und Lösungen finden: Neuntklässler in Deutschland können komplexe Probleme gut im Team lösen. Im internationalen Vergleich zeigen 15-jährige Schüler bei den Sozialkompetenzen hierzulande bessere Leistungen als in vielen anderen OECD-Ländern, wie eine von der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) am Dienstag in Berlin veröffentlichte Pisa-Erhebung zeigt.

  • Nachtleben: Neuer Club in der City West: "808" eröffnet im Bikini-Haus
    Nachrichten
    Berliner Morgenpost

    Nachtleben: Neuer Club in der City West: "808" eröffnet im Bikini-Haus

    Frischer Wind für das Charlottenburger Nachtleben: Mit dem „808“ eröffnet am Freitag ein neuer Club in der City West.

  • Kommentar: Merkel spürt Erosion ihrer Macht - und hat nur eine Chance
    Nachrichten
    Berliner Morgenpost

    Kommentar: Merkel spürt Erosion ihrer Macht - und hat nur eine Chance

    Nach dem Jamaika-Aus werden Neuwahlen wahrscheinlicher. Merkel gelang es nicht, Vertrauen zu schaffen. Hajo Schumacher kommentiert.

  • Umfrage: Beste Absolventen für den Arbeitsmarkt kommen von Hochschule München
    Nachrichten
    AFP

    Umfrage: Beste Absolventen für den Arbeitsmarkt kommen von Hochschule München

    Die Absolventen der Hochschule München sind am besten auf den Arbeitsmarkt vorbereitet. Wie eine am Dienstag veröffentlichte Umfrage unter deutschen Arbeitgebern zeigte, überholte die Hochschule damit die Universität Heidelberg und die TU München. Der Umfrage zufolge haben viele deutsche Hochschulen im internationalen Vergleich ihre Position verbessert. Allerdings schaffte es keine deutsche Uni unter die besten Zehn weltweit bei der Digital-Ausbildung.

  • Experten-Tipps: Sport und gesunder BMI schützen die Leber
    Nachrichten
    dpa

    Experten-Tipps: Sport und gesunder BMI schützen die Leber

    Wer sein Herz gesund halten möchte, sollte auch die eigene Leber pfleglich behandeln. Das zentrale Organ wird oft vergessen. Verfettet die Leber, kann das unter anderem die Gefäße schädigen. Wer sein Herz gesund halten möchte, sollte auch die eigene Leber pfleglich behandeln. Das zentrale Organ wird oft vergessen. Verfettet die Leber, kann das unter anderem die Gefäße schädigen.

  • Nachrichten
    AFP

    BGH verbessert Haftungsschutz bei Flugreisen

    Einer Flugreise sind auch das Ein- und das Aussteigen zuzurechnen. Wie am Dienstag der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entschied, können Fluglinien daher auch für Unfälle haften, die dabei geschehen. (Az: X ZR 30/15)

  • Kitaanspruch gegen Landkreis statt gegen Gemeinde
    Nachrichten
    AFP

    Kitaanspruch gegen Landkreis statt gegen Gemeinde

    Den rechtlichen Anspruch von Eltern auf einen Betreuungsplatz für ihre Kinder dürfen die Bundesländer von den Gemeinden auf die Landkreise und kreisfreien Städte übertragen. Diese bundesweite Praxis verletzt nicht das kommunale Selbstverwaltungsrecht der Gemeinden, wie am Dienstag das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe entschied. Konkret billigte es eine entsprechende Regelung in Sachsen-Anhalt. (Az: 2 BvR 2177/16)

  • Ohren föhnen: Wie Schwimmer der Badeotitis vorbeugen
    Nachrichten
    dpa

    Ohren föhnen: Wie Schwimmer der Badeotitis vorbeugen

    Wenn beim Schwimmen Wasser ins Ohr dringt, ist es für viele Freizeitsportler schon unangenehm genug. Gelangen dadurch auch noch Bakterien ins Hörorgan, wird es meist richtig schmerzhaft. Mit einem Föhn lässt sich dies jedoch verhindern. Wenn beim Schwimmen Wasser ins Ohr dringt, ist es für viele Freizeitsportler schon unangenehm genug. Gelangen dadurch auch noch Bakterien ins Hörorgan, wird es meist richtig schmerzhaft. Mit einem Föhn lässt sich dies jedoch verhindern.

  • Natur spielt im Wertekosmos deutscher Internetnutzer laut Studie zentrale Rolle
    Nachrichten
    AFP

    Natur spielt im Wertekosmos deutscher Internetnutzer laut Studie zentrale Rolle

    Im Wertekosmos der deutschen Nutzer von sozialen Netzwerken haben Natur, Gesundheit und Familie eine zentrale Bedeutung. Zu diesem Schluss kommt der am Dienstag in Hamburg vom Institut Kantar TNS vorgestellte Werteindex 2018, der auf der Auswertung von Debatten auf Social-Media-Kanälen fußt. Der Index wird seit 2009 alle zwei Jahre erhoben.

  • Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für «El Gordo»
    Nachrichten
    dpa

    Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für «El Gordo»

    Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. «Doña Manolita» heißt die begehrteste Losbude des Landes. Sie liegt im Zentrum Madrids und soll angeblich besonderes Glück bringen. Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. «Doña Manolita» heißt die begehrteste Losbude des Landes. Sie liegt im Zentrum Madrids und soll angeblich besonderes Glück bringen.

  • Weiterer Rückschlag bei der Suche nach vermisstem argentinischen U-Boot
    Nachrichten
    AFP

    Weiterer Rückschlag bei der Suche nach vermisstem argentinischen U-Boot

    Die Suche nach dem seit Tagen vermissten U-Boot der argentinischen Marine hat einen weiteren Rückschlag erlitten. Geräusche aus der Tiefe, die Rettungsschiffe im Südatlantik empfangen haben, stammten nicht von dem U-Boot, erklärte Marinesprecher Enrique Balbi am Montag. "Die Suche geht weiter", fügte er hinzu. An ihr beteiligten sich nach seinen Angaben 14 Schiffe und zehn Flugzeuge aus mehreren Ländern.

  • Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger
    Nachrichten
    dpa

    Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

    Dieser Porsche ist pure Provokation: Für Puristen hat ein Auto wie der Cayenne nichts bei einem Sportwagenhersteller zu suchen, und für die Weltverbesserer ist er das Sinnbild des sinnlosen SUV. Vor allem als Turbo. Doch mit dieser Auflage kommt Porsche beiden entgegen. Dieser Porsche ist pure Provokation: Für Puristen hat ein Auto wie der Cayenne nichts bei einem Sportwagenhersteller zu suchen, und für die Weltverbesserer ist er das Sinnbild des sinnlosen SUV. Vor allem als Turbo. Doch mit dieser Auflage kommt Porsche beiden entgegen.

  • Nachrichten
    AFP

    Ermittlungen nach Busunglück mit 18 Toten in Bayern eingestellt

    Knapp fünf Monate nach dem schweren Busunglück mit 18 Toten in Oberfranken hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt. Das weitere Ermittlungsverfahren und die abschließenden Gutachten der Sachverständigen hätten den Unfallhergang bestätigt und keine neuen Erkenntnisse erbracht, teilte die Staatsanwaltschaft Hof am Dienstag mit. Die Ermittler hatten bereits Anfang August mitgeteilt, dass Unaufmerksamkeit des Busfahrers die Unfallursache gewesen sei.

  • Mein Berlin: Was man in der Berliner U-Bahn auf keinen Fall tun sollte
    Nachrichten
    Berliner Morgenpost

    Mein Berlin: Was man in der Berliner U-Bahn auf keinen Fall tun sollte

    Zum Beispiel allzu auffällig auf die Handys anderer Menschen starren und ungebetene Ratschläge geben. Eine Kolumne von Nina Paulsen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen