Ärzteverband beklagt "Zalando-Mentalität" unter Patienten

Der Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands dringt auf eine Lösung wegen der überfüllten Notaufnahmen in vielen Kliniken. "Es kann nicht sein, dass bei der Notfallversorgung die teuerste Einrichtung, nämlich das Krankenhaus, zur Regelversorgung wird", erklärte der Bundesvorsitzende des NAV-Virchow-Bunds, Dirk Heinrich, am Montag in Berlin. Er kritisierte eine "Zalando-Mentalität" von Patienten nach dem Motto: "Ich möchte alles - und das jetzt sofort".

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen