Österreichs Verteidigungsminister fordert Änderung der Schengen-Regeln

Österreichs Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil hat eine Änderung der Schengen-Regeln gefordert, um weiter Grenzkontrollen im Schengenraum zu ermöglichen. "Es muss in Zukunft möglich sein, nationale Grenzkontrollen viel länger als bisher vorgesehen aufrecht zu erhalten", sagte Doskozil am Donnerstag der Nachrichtenagentur APA.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen