Überfall in Hamburg: Messer-Angriff auf McDonald's – Mitarbeiter reagieren cool

Versuchter Raub in Hamburg: In der Nacht zu Dienstag wollte ein Mann mit einem Messer die McDonald's-Filiale an der Ahrensburger Straße überfallen. Doch die bedrohten Mitarbeiter (26, 44) weigerten sich – und riefen die Polizei.

Um kurz vor Ladenschluss gegen 1 Uhr betrat der...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo