Übernachtung bei G20-Gipfel: Hamburger Hotel soll Donald Trump abgesagt haben

Im Juli kommt Trump für zwei Tage in die Hansestadt.

Zum zwölften G20-Gipfel in Hamburg scheint US-Präsident Donald Trump Schwierigkeiten zu haben ein Hotelzimmer zu finden. Im Juli kommt Trump für zwei Tage in die Hansestadt. Das "Hamburger Abendblatt" berichtet, dass das Fünf-Sterne-Hotel „Vier Jahreszeiten“ eine Zimmer-Anfrage des US-Amerikaners abgelehnt haben soll.

Sprecher des Hotels haben sich bisher nicht dazu geäußert. Etwa 9000 Zimmer werden für das Gipfeltreffen in Hamburg...Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen