Werbung

15-Jähriger stiehlt im Saarland Auto und unternimmt mit Freunden Spritztour

Ein 15-Jähriger hat im saarländischen Völklingen offenbar spontan ein Auto gestohlen und damit eine Spritztour gemacht. Mit ihm im Wagen saßen auch ein 17-Jähriger und ein 19-Jähriger, wie die Polizei mitteilte. (Ina FASSBENDER)
Ein 15-Jähriger hat im saarländischen Völklingen offenbar spontan ein Auto gestohlen und damit eine Spritztour gemacht. Mit ihm im Wagen saßen auch ein 17-Jähriger und ein 19-Jähriger, wie die Polizei mitteilte. (Ina FASSBENDER)

Ein 15-Jähriger hat im saarländischen Völklingen offenbar spontan ein Auto gestohlen und damit eine Spritztour unternommen. Mit ihm im Wagen saßen auch ein 17-Jähriger und ein 19-Jähriger, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Wagen war ursprünglich vor einer Sporthalle abgestellt.

Laut Polizei gingen die Jugendlichen dort am Dienstagabend in die Umkleidekabinen, um Geld oder Wertgegenstände zu stehlen. Dabei sei ihnen der Autoschlüssel in die Hände gefallen. Zeugen alarmierten später die Polizei, weil sie vermuteten, dass der Fahrer betrunken sei. Die Beamten hielten das Auto an.

Die Insassen seien ihren Eltern übergeben worden, hieß es weiter. Strafverfahren seien eingeleitet worden. Das Auto wurde dem Besitzer zurückgegeben. Die Polizei bat um Zeugenhinweise.

smb/cfm