Neue Sozialwohnungen in Hamburg: Schanze: 1800 Bewerbungen in einer Nacht!

Es ist die bekannteste Straße in der Sternschanze. Im Schulterblatt gibt es tolle Cafés und Restaurants, Bars und Geschäfte. Die S-Bahn und der Schanzenpark sind nicht weit. Kein Wunder, dass die Straße so beliebt ist! Vier neue Sozialwohnungen waren in dieser Straße nun zu vermieten, der Ansturm war gigantisch. 

Man kann es nicht anders sagen: Diese Wohnungen sind ein Traum! Bodentiefe Fenster. Fußbodenheizung. Loggia. Blick auf Fernsehturm und Schulterblatt. Und dazu die unschlagbare Miete von 8,60 Euro pro Quadratmeter. Es verwundert nicht: Für die insgesamt vier Wohnungen gab es in einer einzigen Nacht 1800 Bewerbungen! 

Hamburg: Gebäude wurde bei G20-Krawallen zerstört

Aber der Reihe nach. Nachdem sie bei den G20-Krawallen im Juli...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo