1860-Investor vor Kaiserslautern-Krimi - Ismaik: "Es kribbelt seit Stunden in mir"

ME

1860-Investor Hasan Ismaik hat sich vor dem anstehenden Abstiegs-Endspiel der Löwen am Freitagabend beim 1. FC Kaiserslautern zu Wort gemeldet - und gibt sich vor dem immens wichtigen Duell nervös.

München - Das Kribbeln geht los - doch ist es ein erfreutes, oder der Nervosität geschuldet? Investor Hasan Ismaik schrieb am Freitagmittag bei Facebook, dass ihn das bevorstehende Aufeinandertreffen des TSV 1860 mit dem 1. FC Kaiserslautern auswärts auf dem Betzenberg nicht kalt lasse.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen