2.200 US-Dollar Trinkgeld: Postbote hilft Restaurant durch die Krise

In schweren Zeiten zählt gegenseitige Hilfe – vor allem für diejenigen, die es gerade nicht so leicht haben. Ein besonders herzerwärmendes Beispiel lieferte ein Postbote aus Little Rock im US-Bundesstaat Arkansas. Der Mann hinterließ seinem Stammrestaurant ein großzügiges Trinkgeld, um den Mitarbeitern durch die Krise zu helfen.