Werbung

2. Liga: Wiesbaden verpflichtet neuen Stürmer

Nikolas Agrafiotis spielt ab sofort für Wiesbaden (IMAGO)
Nikolas Agrafiotis spielt ab sofort für Wiesbaden (IMAGO)

Fußball-Zweitligist SV Wehen Wiesbaden hat einen neuen Stürmer verpflichtet. Wie der Aufsteiger am Mittwoch bekannt gab, wechselt Nikolas Agrafiotis vom niederländischen Erstligisten Excelsior Rotterdam in die hessische Hauptstadt.

"Ich will der Mannschaft helfen, Spiele zu gewinnen, um in der Liga zu bleiben", sagte der 23 Jahre alte Agrafiotis. Momentan befindet sich Wiesbaden auf einem guten Weg. Mit 25 Punkten belegt das Team von Trainer Markus Kauczinski Platz elf und hat fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Agrafiotis könnte bereits am Freitag zum Einsatz kommen. Dann sind die Hessen beim Karlsruher SC zu Gast (18.30 Uhr/Sky) und könnten in der Tabelle vorläufig auf Rang sieben springen.