20 Jahre 9/11: Benjamin stirbt als Held im World Trade Center – seine Frau konnte nie einen Leichnam beerdigen

Am 11. September 2001 verliert die vierfache Mutter La-Shawn Clark ihren Mann Benjamin. Er hatte im World Trade Center als Koch gearbeitet und kurz nach dem Terroranschlag hunderten Menschen im Südturm das Leben gerettet. Im stern-Interview spricht seine Frau über die Trauer nach dem Terror.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.