22 Tote bei Unfall von Reisebus in tunesischer Bergregion

Bei einem Busunglück im Nordwesten Tunesiens sind am Sonntag 22 Menschen ums Leben gekommen. 21 weitere Insassen des Reisebusses wurden verletzt, als dieser in der bergigen Region von der Straße abkam und in eine Schlucht stürzte, wie das Innenministerium des nordafrikanischen Staats im Onlinedienst Facebook mitteilte. Alle Opfer sind Tunesier.