3 Gründe, warum die Alibaba-Aktie jetzt ein Kauf sein könnte!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.

Ist die Aktie von Alibaba (WKN: A117ME) jetzt ein Kauf? Grundsätzlich kann es viele Faktoren geben, die dafür sprechen könnten. Immerhin versteckt sich hinter der Alibaba-Aktie eine definitiv trend- und wachstumsstarke Angelegenheit, die Foolishen Investoren eine solide Rendite ermöglicht hätte.

Lass uns daher im Folgenden einmal schauen, wie das im Detail aussieht. Ganz einfach, indem wir einen Blick auf drei Faktoren riskieren, die jetzt ein Indikator dafür sein könnten, dass diese spannende Wachstumsgeschichte zumindest einen näheren Blick verdient hat.

Alibaba: Mehr als nur E-Commerce

Alibaba wird bei vielen Investoren noch immer mit dem E-Commerce verknüpft. Ein Blickwinkel, der zwar passend ist, immerhin generiert der chinesische Internet- und Tech-Konzern einen erheblichen Teil seiner Umsätze über die beiden Onlinehandelsplätze tmall und taobao. Trotzdem sollten sich Foolishe Investoren im Klaren darüber sein, was alles hinter der Aktie steckt.

Erwähnenswert sind insbesondere natürlich die Cloud-Sparte, die es ebenfalls auf einen Quartalsumsatz von inzwischen 1,7 Mrd. US-Dollar pro Quartal bringt. Sowie ein Wachstum an den Tag legt, das über dem Durchschnitt des Gesamtkonzerns liegt. Des Weiteren besitzt Alibaba weiterhin eine Beteiligung an Ant Financial von ca. einem Drittel. Damit kann der chinesische Konzern vom Wachstumsmarkt des digitalen Bezahlens profitieren.

Doch auch das könnte aus einem langfristigen Blickwinkel heraus erst die Spitze des Eisbergs sein. Alibaba möchte schließlich viele Bereiche des Lebens, der Produktion und des Handels revolutionieren und dominieren. So sieht die Vision des Managements vor, unter anderem die Produktion, den Energiemarkt und weitere Bereiche zu erneuern. Das könnte weiteres Wachstum nach sich ziehen.

Der hohe Marktanteil

Aber bleiben wir für den Moment trotzdem beim Thema E-Commerce. Denn für die kommenden Jahre in einer mittelfristigen Prognose dürfte dieser Geschäftsbereich der prägende Wachstumstreiber sein. Glücklicherweise besitzt Alibaba hier ein starkes Standing, was alleine die Marktanteile zeigen.

Im vergangenen Geschäftsjahr kam Alibaba auf ein Gross Merchandise Volume von erstmals über einer Billion US-Dollar. Ist das viel, ist das wenig? Nun, der Referenzwert für den chinesischen Konzern dürfte das Gesamtmarktvolumen von ca. zwei Billion US-Dollar sein. Alleine diese Kennzahl zeigt, dass Alibaba einen Marktanteil von ca. 50 % im chinesischen E-Commerce besitzt. Das gilt als führend.

Dieser hohe Marktanteil dürfte mittel- bis langfristig das weitere Wachstum sichern. Der E-Commerce soll alleine in China bis Ende 2023 auf vier Billionen US-Dollar Marktvolumen kommen. Sofern Alibaba seinen Kurs beibehält, wird sich das Geschäftsvolumen in den kommenden Jahren noch einmal verdoppeln.

Alibaba-Aktie: Der Peer-Vergleich

Zudem sollten Foolishe Investoren weiterhin bedenken, dass die Alibaba-Aktie gemessen an Peers noch immer mit einem Discount gehandelt wird. So beläuft sich der aktuelle Börsenwert auf rund 850 Mrd. US-Dollar, was gewiss nicht wenig ist. Amazon, ein vom Marktanteil führender Peer mit einer ebenfalls starken Cloud-Sparte, schafft es jedoch auf knapp über 1,6 Billionen US-Dollar Börsenwert. Das entspricht fast dem Doppelten.

Können wir die Aktien von Alibaba und Amazon vergleichen? Ja, möglicherweise schon. Alleine die chinesische Volkswirtschaft bietet letztlich Zugang zu über einer Milliarde Menschen. Ich glaube, zumindest mittel- bis langfristig wird das E-Commerce-Volumen daher ähnlich sein. Wenn nicht vielleicht sogar größer.

Einen Blick verdient!

Keine Frage: Die Aktie von Alibaba ist in den letzten Wochen und Monaten weiterhin stark gestiegen. Trotzdem können Foolishe Investoren noch einen Blick auf die Aktie riskieren. Wachstumschancen sind definitiv vorhanden. Ja, sogar eine längerfristige Vision. Mitsamt einer im Peer-Vergleich preiswerten Bewertung kann das ein renditestarker Mix in den nächsten Jahren oder Jahrzehnten sein.

The post 3 Gründe, warum die Alibaba-Aktie jetzt ein Kauf sein könnte! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Alibaba. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Alibaba Group Holding Ltd..

Motley Fool Deutschland 2020