Nach 33 Jahren Nobel-Disko - P1-Anteile verkauft! - Michael Käfer macht Schluss

AZ

Michael Käfer trennt sich nach 33 Jahren vom P1. Sein Geschäftspartner Franz Rauch bestätigte gegenüber der AZ, dass das P1-Urgestein seine Anteile verkauft hat. 

München - Das P1 ist verkauft. Das bestätigte Neu-Eigentümer Franz Rauch gegenüber AZ-Leute-Kolumnistin Kimberly Hoppe. Demnach hat Michael Käfer (59) seinem Partner seine Club-Anteile von 54 Prozent verkauft.

Damit endet eine Ära in Münchens berühmtester Diskothek.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier