42-jährige Frau wird in Brandenburg von Zug erfasst und stirbt

Eine 42-jährige Frau ist im brandenburgischen Teltow von einem Zug erfasst und getötet worden. Der Vorfall ereignete sich am S-Bahnhof der Kleinstadt nahe Berlin, wie die Polizei in Brandenburg an der Havel mitteilte. Die Umstände waren unklar. (Christof STACHE)
Eine 42-jährige Frau ist im brandenburgischen Teltow von einem Zug erfasst und getötet worden. Der Vorfall ereignete sich am S-Bahnhof der Kleinstadt nahe Berlin, wie die Polizei in Brandenburg an der Havel mitteilte. Die Umstände waren unklar. (Christof STACHE)

Eine 42-jährige Frau ist im brandenburgischen Teltow von einem Zug erfasst und getötet worden. Der Vorfall ereignete sich am späten Samstagabend am S-Bahnhof der Kleinstadt nahe Berlin, wie die Polizei in Brandenburg an der Havel am Montag mitteilte.

Die Umstände seien noch unklar, hieß es weiter. Es sei ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet worden.

wik/cfm