5 Uhr LIVE im TV: Bayern im Kracher gegen Arsenal

SPORT1
Der FC Bayern und Arsenal messen sich beim ICC

Neun Tage lang hält sich der FC Bayern wie im Vorjahr im Rahmen des International Champions Cups in den USA auf und bestreitet während seiner Audi Summer Tour USA 2019 (15. bis 24. Juli) drei hochkarätige Testspiele.


Am Mittwoch um 20 Uhr Ortszeit geht es in Carson (bei Los Angeles) gegen den FC Arsenal (ICC: FC Arsenal - FC Bayern ab 5 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, im LIVESTREAM und im LIVETICKER), ehe drei Tage später in Houston die Partie gegen Real Madrid auf dem Programm steht. Zum Abschluss heißt der Gegner am 23. Juli in Kansas City AC Mailand.

Kovac freut sich auf Testspiele

"Wir dürfen wieder drei sehr namhafte Gegner bespielen, darauf freuen wir uns", wird Bayern-Trainer Niko Kocac auf der Vereins-Website zitiert. "Es wird eine gute Erfahrung für unsere Profis und natürlich auch für die jungen Spieler werden."

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Auch wenn Kovac durchaus kritische Worte für den USA-Trip fand und angesichts der Reisestrapazen von "erschwerten Bedingungen" in der Vorbereitung sprach, will er "diese drei Spiele nutzen, um gewisse Abläufe in unserem Spiel einzuüben, damit wir das dann auch in der Bundesliga sehen", betonte der 47-Jährige.

Bayern ohne Hernández in den USA

Diese Automatismen sollen in den täglichen Trainingseinheiten vor Ort weiter verfeinert werden. "Wir müssen ordentlich trainieren, um uns gut auf die Saison vorzubereiten", sagte Kovac. Mit 27 Spielern bestreiten die Bayern ihre USA-Reise, einzig Neuzugang Lucas Hernández arbeitet in München weiter an seinem Comeback nach seiner Knie-OP.


Der Rekordmeister absolviert seinen USA-Trip unter dem Motto "Visiting Friends" und freut sich auf jede Menge euphorisierter Bayern-Anhänger. "Wir haben weltweit viele Fans, gerade auch in Amerika", erklärte Kovac. "Es wird sicherlich eine spannende Reise", freut sich auch Thomas Müller über den neuerlichen Aufenthalt im Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

So können sie FC Arsenal - FC Bayern ab 5 Uhr LIVE verfolgen:

TV: SPORT1
Stream: SPORT1.de
LIVETICKER: SPORT1.de