Im 6. Stock auf Geländer balanciert: 19-jähriger Tourist bezahlt Leichtsinn mit dem Leben

Ein 19-jähriger Australier bezahlte im Urlaub auf der Insel Phuket in Thailand seinen Leichtsinn mit dem Leben. Eine Überwachungskamera filmte den jungen Touristen dabei, wie er auf der Mauer der Dachterrasse eines Hotels balancierte. Dann verlor der Teenager das Gleichgewicht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.