70-Jähriger in Baden-Württemberg bricht durch Dach und stürzt in Tod

Ein 70-Jähriger ist in Langenargen am Bodensee durch ein Dach gebrochen und in den Tod gestürzt. Der Mann habe am Freitagmittag offenbar auf dem Flachdach gearbeitet und sei dabei auf ein Oberlichtelement getreten, teilte die Polizei in Ravensburg mit. Dieses habe dem Gewicht nicht standgehalten.

Der 70-Jährige fiel sechs Meter tief in eine Halle und starb noch am Unfallort. Die Kriminalpolizei ermittelt nun den Unfallhergang und bittet Zeugen, sich zu melden - vor allem einen Passanten, der in der Nähe gewesen sein soll.

smb/cfm