74-Jährige bestohlen - Schon wieder: Trickdiebe geben sich als Klempner aus

sx

Eine Masche, die offensichtlich immer wieder funktioniert: Schon wieder ist eine Rentnerin Opfer eines Trickdiebstahls geworden, indem ein Mann sich als Handwerker ausgegeben hat.

Schwanthalerhöhe - Es war am Donnerstagmorgen, als ein Mann an der Wohnungstür einer 74-Jährigen an der Westendstraße klingelte. Als die Frau öffnete, sagte ihr der Unbekannte, dass in fünf Minuten das Wasser abgestellt werde. Das berichtet die Polizei. Daraufhin entfernte sich der vermeintliche Handwerker kurzzeitig, um wenig später zurückzukommen und ohne erneutes Klingeln durch die geöffnete Eingangstür in die Wohnung einzutreten.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen