76-Jähriger überfährt Frau auf Parkplatz in Sachsen - 71-Jährige stirbt

Auf einem Parkplatz im sächsischen Borna hat ein 76-jähriger Autofahrer eine Fußgängerin erfasst und tödlich verletzt. Der Mann fuhr vermutlich wegen eines Fahrfehlers über ein Blumenbeet und kollidierte mit der dort laufenden 71-Jährigen. (Ina FASSBENDER)
Auf einem Parkplatz im sächsischen Borna hat ein 76-jähriger Autofahrer eine Fußgängerin erfasst und tödlich verletzt. Der Mann fuhr vermutlich wegen eines Fahrfehlers über ein Blumenbeet und kollidierte mit der dort laufenden 71-Jährigen. (Ina FASSBENDER)

Auf einem Parkplatz im sächsischen Borna hat ein 76-jähriger Autofahrer eine Fußgängerin erfasst und tödlich verletzt. Der Mann fuhr vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers über ein Blumenbeet und kollidierte schließlich mit der dort laufenden 71-Jährigen, wie die Polizei in Leipzig am Dienstag mitteilte. Das Unglück ereignete sich demnach am Montag in einem Hinterhof.

Für die 71-Jährige kam jede Hilfe zu spät, sie erlag ihren schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Der 76-jährige Fahrer erlitt bei dem Verkehrsunfall ebenfalls schwere Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen des Verkehrsunfalldiensts dauerten an.

tbh/cfm