86-Jähriger verursacht tödlichen Unfall auf Parkplatz in Mülheim an der Ruhr

·Lesedauer: 1 Min.
Rettungswagen

Bei einem folgenschweren Unfall auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Mülheim an der Ruhr sind eine Frau ums Leben gekommen und ein Mann schwer verletzt worden. Den Unfall verursachte ein 86-Jähriger, der laut Polizeibericht vom Mittwoch seine 84 Jahre alte Ehefrau mit dem Auto abholen wollte. Nachdem sie sich in den Wagen gesetzt habe, habe dieser plötzlich beschleunigt und zwei Passanten erfasst.

Mehrere Zeugen hätten den Unfall auf dem gut besuchten Parkplatz beobachtet. Nach Polizeiangaben geriet eine 68-jährige Frau aus Mülheim an der Ruhr unter das Auto des 86-Jährigen und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Rettungskräfte brachten sie in eine Essener Klinik, in der sie starb. Ein 47-Jähriger wurde durch den Aufprall schwer verletzt. Die Zeugen des Unfalls standen unter Schock und wurden versorgt.

rh/cfm