87-Jähriger mit Rollator stirbt nach Verkehrsunfall mit Gabelstapler

Ein 87-Jähriger ist in Nürnberg durch einem Unfall mit einem Gabelstapler auf dem Parkplatz eines Getränkemarkts ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, fuhr das Fahrzeug dem auf einen Rollator angewiesenen Senior bei Verladearbeiten über den Fuß. Der Mann stürzte dadurch und verletzte sich schwer.

Der Rettungsdienst versorgte das Opfer und brachten es in ein Krankenhaus, wo es aber seinen Verletzungen erlag. Der tragische Unfall ereignete sich laut Polizei am Mittwoch. Der Gabelstapler verlud gerade Getränke, zeitgleich war auch der 87-Jährige auf dem Parkplatz unterwegs. Die genauen Abläufe werden nun von der Verkehrspolizei rekonstruiert. Gegen den Fahrer des Gabelstaplers läuft ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf fahrlässige Tötung.

bro/pw