Mit 92 km/h durch Hamburg: Zugedröhnt und zu schnell – Raser bedrängt Polizeiauto

Polizisten der Verkehrsstaffel West haben am Dienstagabend in Schnelsen einen Raser gestoppt, der unter Kokain stand. Der Mann war mit seinem VW zu dicht auf einen Videowagen der Polizei aufgefahren und anschließend mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit über die A7 und durch Schnelsen gebrettert. Die Beamten waren gegen 20.50 Uhr in ihrem...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo