Adel Tawil kommt nach Hamburg: Ein Meisterschüler aus der Ohrwurm-Fabrik

Mit Adel Tawil kommt demnächst einer der erfolgreichsten deutschen Musiker der vergangenen Dekade nach Hamburg. Der 42-Jährige stellt in der Barclaycard-Arena sein im vergangenen Sommer veröffentlichtes Album vor.

Im vergangenen Sommer kam endlich das von abertausenden Fans heiß ersehnte dritte Solowerk von Adel Tawil auf den Markt. Natürlich konnte sich „Alles lebt“ einmal mehr problemlos in den Top 10 platzieren. Denn der mittlerweile 42-jährige Berliner, der seinen Durchbruch als eine...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo