Adoptionsfamilien erhalten künftig eine fundierte Begleitung durch Fachkräfte

Adoptionen sollen künftig eine fundierte Begleitung durch spezialisierte Fachkräfte erhalten: Der Bundestag verabschiedete am Donnerstag mit den Stimmen der großen Koalition das neue Adoptionshilfegesetz, mit dem der Rechtsanspruch auf Beratung bei Adoptionen eingeführt wird. Ziel der Neuregelung ist es auch, einen offenen Umgang mit der Adoption zu fördern. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) sagte in der Debatte, das neue Gesetz solle die Adoptionsverfahren besser machen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.