Afghanische Fußballmädchen in Portugal

Nur eine Woche nach ihrer Landung in Portugal hat die Jugendfußballmannschaft der afghanischen Frauen Asyl erhalten. Überraschungsbesuch gab es von der in Kanada lebenden Kapitänin der afghanischen Frauen-Nationalmannschaft, der ihnen zur Flucht nach Portugal verholfen hatte.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.