Afghanisches Innenministerium: Todesopfer bei Anschlag in Kabul

Bei einem Anschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul hat es nach Regierungsangaben Todesopfer gegeben. Es seien Zivilisten durch einen Selbstmordanschlag getötet worden, sagte am Dienstag eine Sprecherin des afghanischen Innenministeriums. Im Westen der Stadt war eine laute Explosion zu hören gewesen.