Aggressive Frau bedroht Polizei- und Rettungskräfte in Aachen mit Fleischerbeil

Mit einem Fleischerbeil hat eine offenbar psychisch kranke Frau in Aachen Rettungs- und Polizeikräfte bedroht. Wie die Polizei in der nordrhein-westfälischen Stadt am Donnerstag mitteilte, wurde am Vortag der Rettungsdienst in die Wohnung der unter Alkohol- und Medikamenteneinfluss stehenden 31-Jährigen gerufen, weil sie Blut spuckte. Die Frau drängte die Sanitäter jedoch aus der Wohnung, woraufhin diese die Polizei alarmierten.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen