Aktivisten: Palästinenserführer Barghuti geht es wegen Hungerstreiks schlechter

Der Hungerstreik in israelischer Haft setzt dem Palästinenserführer Marwan Barghuti nach Angaben von Aktivisten schwer zu. Der 57-Jährige verweigere jede medizinische Behandlung, teilte die Nichtregierungsorganisation Palestinian Prisoners' Club am Montag mit. Sein Zustand habe sich seit Beginn des Hungerstreiks vor einer Woche deutlich verschlechtert.