Aktivisten: Palästinenserführer Barghuti geht es wegen Hungerstreiks schlechter

Der Hungerstreik in israelischer Haft setzt dem Palästinenserführer Marwan Barghuti nach Angaben von Aktivisten schwer zu. Der 57-Jährige verweigere jede medizinische Behandlung, teilte die Nichtregierungsorganisation Palestinian Prisoners' Club am Montag mit. Sein Zustand habe sich seit Beginn des Hungerstreiks vor einer Woche deutlich verschlechtert.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen