Aktivisten: Syrische Demokratische Kräfte in IS-Hochburg Tabka eingerückt

Die von den USA unterstützten Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) sind in die nordsyrische IS-Hochburg Tabka einmarschiert. Nach der Belagerung von Tabka von allen Seiten seien die arabisch-kurdischen Kampfeinheiten am Montag erstmals in die Stadt eingerückt, erklärte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Sie hätten die Kontrolle über mehrere Stellungen im Süden der Stadt übernommen und rückten im Westen vor.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen