Aktivisten vermelden 16 Tote bei Luftangriff auf Gefängnis in Syrien

Bei einem Luftangriff auf ein Gefängnis in der nordwestsyrischen Stadt Idlib sind nach Angaben von Aktivisten mindestens 16 Menschen getötet worden. Unter den Todesopfern der nächtlichen Angriffe seien Häftlinge und Gefängniswärter, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Samstag mit. Nach dem Luftangriff hätten Wärter auf fliehende Insassen geschossen, wobei es weitere Opfer gegeben haben soll.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen