Alessandra Meyer-Wölden ist wieder Single

(eee/spot)
·Lesedauer: 1 Min.
Alessandra Meyer-Wölden hat sich von ihrem Mann getrennt. (Bild: imago images / Future Image / U. Glockmann)
Alessandra Meyer-Wölden hat sich von ihrem Mann getrennt. (Bild: imago images / Future Image / U. Glockmann)

Alessandra Meyer-Wölden (37) ist wieder Single. Das hat das Model am Donnerstagabend (5. November) in der TV-Show "Pocher - gefährlich ehrlich!" bei RTL bestätigt. Auf die Frage von Moderator und Ex-Mann Oliver Pocher (42), ob sie denn derzeit noch glücklich und in festen Händen sei, antwortete Meyer-Wölden: "Es ist tatsächlich so, dass ich mich einvernehmlich getrennt habe und wieder Single bin."

Pocher reagierte auf das Geständnis zunächst überrascht, sagte aber dann, dass er sich keine Sorgen mache, "dass du lange allein bleiben wirst". Alessandra Meyer-Wölden und Oliver Pocher waren von 2010 bis 2014 verheiratet und haben drei gemeinsame Kinder. Nach der Scheidung zog Meyer-Wölden in die USA und heiratete erneut. 2017 brachte sie in zweiter Ehe Zwillinge zur Welt.