All-Tourismus: Erste Weltraumreisende aus Portugal und Ägypten

All-Tourismus: Erste Weltraumreisende aus Portugal und Ägypten

Der Tourismus im All boomt ungebrochen. Das Raketensystem "New Shepard" brachte jetzt zum sechsten Mal eine Handvoll Reisende in rund hundert Kilometer Höhe. Die Raumkapsel mit vier Männern und zwei Frauen an Bord landete nach dem Kurztrip sicher im Westen des Bundesstaates Texas.

Im All waren durch die jüngste Mission der New Shepard erstmals Raumfahrende aus Portugal (Mário Ferreira) und Ägypten (Sara Sabry).

Die Firma Blue Origin hatte zuletzt im Juni ebenfalls sechs Weltraumtouristen ins All befördert.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.