Alles in Oerding!: So klingt das neue Album des Ausnahme-Songwriters

Vielfältig und politisch: Das neue Album „Kreise“.

Gewohnt bodenständig zeigt sich Johannes Oerding bei der Präsentation seines neuen Albums. Es sei „nicht besser als die vorherigen“, sagt er, aber: „vielfältiger!“

Und tatsächlich: Auf „Kreise“ wechseln sich laute und leise, satt produzierte und berührende akustische Songs ab, die Themen...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen