Alles, was ihr über die 3. Staffel von “S.W.A.T” wissen müsst

Mehr Drama, mehr Action und ein kontroverser Neuzugang im Team: Wir verraten euch, was euch in der 3. Staffel von “S.W.A.T.“ erwartet.

Die dritte Staffel von "S.W.A.T.“ kommt Anfang Dezember nach Deutschland. (Bild: Sky Deutschland)

Wenn es selbst der Polizei zu riskant wird, wird es gerufen: das S.W.A.T.-Team. Das Akronym steht für Special Weapons and Tactics und bezeichnet eine Spezialeinheit der Polizei, die vor allem bei Geiselnahmen eingesetzt wird. Die Serie “S.W.A.T.“ basiert auf dem gleichnamigen Actionfilm von 2003. Im Film verkörperte Samuel L. Jackson die Figur des Teamleiters Hondo Harrelson, in der Serie wird dieser von Shemar Moore, bekannt aus “Criminal Minds“ gespielt.

AHS: Von diesen Horrorfilm-Klassikern wurde "American Horror Story: 1984“ inspiriert

Moores charismatische Darstellung ist es auch, was die Serie ausmacht. Als Anführer der S.W.A.T.-Einheit steht er im Mittelpunkt der Action und des Dramas: Denn nicht selten fühlt sich Hondo zwischen zwei Welten hin- und hergerissen: den Straßen von Los Angeles, in denen er aufgewachsen ist und seiner Loyalität gegenüber seinen Arbeitgebern.

Einen ersten Einblick in die neue Staffel “S.W.A.T.“ gibt’s im Trailer:

"Britannia": Das sollte man vor dem Start der 2. Staffel wissen

Das erwartet euch in Staffel 3

In der dritten Staffel sorgt ein Neuzugang für Ärger bei der Einheit: Polizistin Piper Lynch (Amy Farrington, “Faking It“) wird vom Bürgermeister als taktische Beraterin eingesetzt und stellt die bisherigen Strategien des Teams infrage. Außerdem übernimmt Hondo die Vormundschaft für Darryl (Deshae Frost), den vorbestraften Sohn eines Freundes. Als dann auch noch sein eigener Vater auftaucht und sich bei ihm einquartiert, wird auch das Familienleben immer komplizierter. 

In der neuen Staffel wird es definitiv genug Drama und Action geben. (Bild: Sky Deutschland)

In den USA laufen die neuen Folgen bereits seit 2. Oktober, in Deutschland ist Staffel 3 mit 13 Folgen ab dem 2. Dezember auf Sky zu sehen.