Alte Radarfalle in Hamburg weg: So sieht der neue Blitzer an der Stresemanstraße aus

Sie erwischten jährlich etwa 70.000 Fahrer, zählten zu den ertragreichsten Blitzern der Stadt – und sind nun Geschichte: An der Stresemannstraße 147 und 70 werden derzeit zwei alte Geräte durch nagelneue Radarfallen ersetzt. Die MOPO zeigt...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo