Altmaier gegen Branchen-Sonderregelungen bei abermaligem Lockdown

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat Forderungen nach einem Umsatzausgleich für den Einzelhandel während des Lockdowns eine Absage erteilt. "Sonderregelungen für einzelne Branchen" werde es nicht geben, sagte er.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.