Amazon-Serie "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" ab Februar 2021 verfügbar

(eee/spot)
·Lesedauer: 1 Min.
"Wir Kinder vom Bahnhof Zoo": Christiane (Jana McKinnon, li.) und ihre Clique (Bild: Constantin Television/Amazon/ Mike Kraus)
"Wir Kinder vom Bahnhof Zoo": Christiane (Jana McKinnon, li.) und ihre Clique (Bild: Constantin Television/Amazon/ Mike Kraus)

Das Warten hat bald ein Ende: Die von den Amazon-Studios produzierte Serienadaption des Romans "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" ist ab dem 19. Februar bei Amazon Prime Video verfügbar, wie Co-Produzent Constantin Television nun in einer Mitteilung bekanntgegeben hat. Serienfans aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können sich auf acht Episoden der modernen Interpretation des internationalen Bestsellers freuen, der das Schicksal von Christiane F. erzählt.

Gedreht wurde das Prime Original unter anderem in Prag und Berlin. Es zeigt ein provokatives, kontroverses wie auch eindrückliches Bild der Berliner Drogen- und Clubszene. Ein Newcomer-Cast verkörpert die Clique, um die sich die Handlung dreht: Die Hauptrollen übernehmen Jana McKinnon (21, Christiane), Michelangelo Fortuzzi (19, Benno), Lena Urzendowsky (20, Stella), Bruno Alexander (21, Michi), Jeremias Meyer (21, Axel) und Lea Drinda (Babsi).

Annette Hess (53, "Ku'damm 56/59") ist Head-Autorin und Creative Producerin der Serie, Regie führt Philipp Kadelbach (46, "Parfum"). Die Produzenten sind Oliver Berben (49) und Sophie von Uslar.