An Ampel in Hamburg: Rentner fährt Fußgängerin an und verletzt sie schwer

Ein Moment der Unachtsamkeit kostete einen Menschen fast das Leben: Ein betagter Autofahrer (81) hat am Dienstagnachmittag in Hamburg beim Abbiegen eine Fußgängerin (61) übersehen und erfasst. Dabei wurde die Frau schwer verletzt.

Wie die MOPO erfuhr, soll der Rentner mit seinem Skoda auf der Rodigallee in Richtung Jenfeld...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

  • Coronavirus-Infektionen: Wann flacht die Kurve endlich ab?
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    Coronavirus-Infektionen: Wann flacht die Kurve endlich ab?

    Wir sitzen zu Hause, starren auf die Tausenden Neuinfektionen, die täglich gemeldet werden, und fragen uns: Wann zeigt Social Distancing endlich seine Wirkung?

  • Corona in Brasilien: Friedhofsfoto löst Spekulationen aus
    Nachrichten
    dpa

    Corona in Brasilien: Friedhofsfoto löst Spekulationen aus

    Lange hatte Präsident Bolsonaro das Coronavirus als "kleine Grippe" verharmlost. Offiziell sind in Brasilien bisher weniger als 400 Menschen dem Virus zum Opfer gefallen. Doch nun wachsen die Zweifel an den offiziellen Statistiken.Lange hatte Prasident Bolsonaro das Coronavirus als "kleine Grippe" verharmlost. Offiziell sind in Brasilien bisher weniger als 400 Menschen dem Virus zum Opfer gefallen. Doch nun wachsen die Zweifel an den offiziellen Statistiken.

  • Schröder kritisiert Vorgehen der SPD-Führung in Corona-Krise
    Nachrichten
    AFP

    Schröder kritisiert Vorgehen der SPD-Führung in Corona-Krise

    Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) hat das Verhalten der Führung seiner Partei in der Corona-Krise kritisiert. Seine "freundliche Anregung an die Parteiführung der SPD" wäre in der gegenwärtigen Situation, "vielleicht eine kleine Weile darauf zu verzichten, eigene Vorstellungen, die nicht weit von der Linkspartei entfernt sind, zu entwickeln", sagte Schröder der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung" (Samstagsausgabe). "Man kann auch Falsches erst recht zur falschen Zeit sagen."

  • "DSDS"-Finale: Ramon Roselly ist neuer "Superstar" - die Zukunft der Jury bleibt ungewiss
    Nachrichten
    Teleschau

    "DSDS"-Finale: Ramon Roselly ist neuer "Superstar" - die Zukunft der Jury bleibt ungewiss

    Per Erdrutschsieg zum neuen "Superstar": Mit 80,82 Prozent der Zuschauer-Stimmen entschied Ramon Roselly (26) das Finale von "Deutschland sucht den Superstar" (RTL) für sich. Nie hat es in den 16 Staffeln zuvor ein derart deutliches Ergebnis gegeben. Die tapfere Chiara D'Amico (18) wurde Zweite.

  • USA raten zum Tragen von Masken - Trump will nicht
    Nachrichten
    dpa

    USA raten zum Tragen von Masken - Trump will nicht

    Die rund 330 Millionen US-Amerikaner sollen nun in der Öffentlichkeit Masken tragen. Damit soll die rasante Verbreitung des Coronavirus gebremst werden. Präsident Trump hat allerdings schon klargemacht, was er von der Empfehlung seiner Regierung hält.Die rund 330 Millionen US-Amerikaner sollen nun in der Öffentlichkeit Masken tragen. Damit soll die rasante Verbreitung des Coronavirus gebremst werden. Prasident Trump hat allerdings schon klargemacht, was er von der Empfehlung seiner Regierung halt.

  • "Es ist so süß, euch beiden zuzuschauen": War der heiße Liebestanz von Luca Hänni mehr als nur Show?
    Nachrichten
    Teleschau

    "Es ist so süß, euch beiden zuzuschauen": War der heiße Liebestanz von Luca Hänni mehr als nur Show?

    Großes Liebesgesäusel bei "Let's Dance": Die Love Week entlockte nicht nur Laura Müller zuckersüße Worte, Jurymitglied Motsi Mabuse schien mit Andeutungen auch noch ein Geheimnis über Luca Hänni ausgeplaudert zu haben.

  • Selena Gomez spricht über bipolare Störung
    Nachrichten
    dpa

    Selena Gomez spricht über bipolare Störung

    Selena Gomez leidet an einer bipolaren Krankheit. In einer Talkshow mit Miley Cyrus hat die Sängerin nun darüber gesprochen, wie sie mit der Störung umgeht.Selena Gomez leidet an einer bipolaren Krankheit. In einer Talkshow mit Miley Cyrus hat die Sangerin nun daruber gesprochen, wie sie mit der Storung umgeht.

  • Sterberate in Schweden steigt - Löfven warnt vor "tausenden Toten"
    Euronews Videos

    Sterberate in Schweden steigt - Löfven warnt vor "tausenden Toten"

    Die andere Strategie im Kampf gegen das #Coronavirus in #Schweden wird immer stärker in Frage gestellt.View on euronews

  • In der Corona-Krise leidet die AfD auch an sich selbst
    Nachrichten
    dpa

    In der Corona-Krise leidet die AfD auch an sich selbst

    Wie gefährlich ist das Coronavirus? Und wie lange sollte das Wirtschaftsleben in Deutschland so weit heruntergefahren bleiben wie es jetzt ist? Die AfD tut sich schwer damit, eine gemeinsame Linie zu finden.Wie gefahrlich ist das Coronavirus? Und wie lange sollte das Wirtschaftsleben in Deutschland so weit heruntergefahren bleiben wie es jetzt ist? Die AfD tut sich schwer damit, eine gemeinsame Linie zu finden.

  • Gefeuerter Kommandant von US-Flugzeugträger von Besatzung als Held verabschiedet
    Nachrichten
    AFP

    Gefeuerter Kommandant von US-Flugzeugträger von Besatzung als Held verabschiedet

    Vom Pentagon gefeuert, von der Besatzung gefeiert: Der Kommandant des US-Flugzeugträgers "USS Theodore Roosevelt", der wegen eines Brandbriefs zu Coronavirus-Fällen seines Postens enthoben wurde, ist von den Seeleuten wie ein Held verabschiedet worden. Hunderte Besatzungsmitglieder applaudierten und riefen "Kapitän Crozier", als Brett Crozier auf der Pazifikinsel Guam das Kriegsschiff verließ, wie am Freitag im Internet verbreitete Videos zeigen.

  • Das Gewissen Hollywoods
    Nachrichten
    Teleschau

    Das Gewissen Hollywoods

    Spencer Tracy redete Amerika ins Gewissen, war aber selbst alles andere als ein Heiliger. Am 5. April vor 120 Jahren kam der große Hollywood-Schauspieler zur Welt.

  • "Die Mallorca-Saison ist für 2020 eigentlich gelaufen"
    Nachrichten
    Teleschau

    "Die Mallorca-Saison ist für 2020 eigentlich gelaufen"

    "Ich lasse mir von der Coronakrise nicht die Laune vermiesen", sagt Mickie Krause. Aber der Party-Sänger macht sich nichts vor: Die diesjährige Mallorca-Saison ist in seinen Augen kaum noch zu retten. Um wen er sich besonders sorgt und was er von den "Existenzängsten" einiger Kollegen hält, erklärt er im Interview.

  • Pflegeheime: "Was bei uns passiert, wird auch in anderen Häusern zu sehen sein"
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    Pflegeheime: "Was bei uns passiert, wird auch in anderen Häusern zu sehen sein"

    Ein Pflegewohnheim in Wellingsbüttel meldet immer mehr Corona-Fälle: erst elf, mittlerweile 45 Infizierte. Ein Großteil leidet an Demenz. Ist die Lage außer Kontrolle?

  • Coronavirus in Italien: "Wir haben uns allmächtig gefühlt"
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    Coronavirus in Italien: "Wir haben uns allmächtig gefühlt"

    Den Menschen im Norden Italiens ging es gut. Doch die Corona-Krise habe dem "Individualismus und Konsumismus" dort einen Schlag versetzt, sagt der Bischof von Lodi.

  • Linke und Grüne kritisieren Reisebeschränkung in Deutschland
    Nachrichten
    dpa

    Linke und Grüne kritisieren Reisebeschränkung in Deutschland

    Nicht nur an den Außengrenzen wird wieder kontrolliert. Auch innerhalb Deutschlands schaut die Polizei zu Teil genau hin, wer von Bundesland zu Bundesland fährt. Das sorgt für Kritik.Nicht nur an den Außengrenzen wird wieder kontrolliert. Auch innerhalb Deutschlands schaut die Polizei zu Teil genau hin, wer von Bundesland zu Bundesland fahrt. Das sorgt fur Kritik.

  • Corona-Krise: Her mit dem Corona-Soli
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    Corona-Krise: Her mit dem Corona-Soli

    In der Corona-Krise haben viele Menschen ihr Einkommen verloren. Andere erhalten weiter Gehalt. Sie sollten zehn Prozent abgeben, fordert unsere Autorin.

  • Gabun verbietet wegen Corona-Pandemie Verzehr von Fledermäusen und Schuppentieren
    Nachrichten
    AFP

    Gabun verbietet wegen Corona-Pandemie Verzehr von Fledermäusen und Schuppentieren

    Als Konsequenz aus der Coronavirus-Pandemie hat Gabun den Verzehr und den Verkauf von Schuppentieren und Fledermäusen untersagt. Das teilte Staatschef Ali Bongo Ondimba am Freitag im Rahmen eines Maßnahmenpakets gegen das Virus mit. Es wird davon ausgegangen, dass das neuartige Coronavirus ursprünglich bei Fledermäusen aufgetreten war. Wissenschaftler vermuten aber, das es durch eine andere Säugetierart auf den Menschen übertragen wurde, womöglich durch das Schuppentier.

  • Cathy Hummels lobt Heimwerker-Qualitäten von Ehemann Mats
    Nachrichten
    dpa

    Cathy Hummels lobt Heimwerker-Qualitäten von Ehemann Mats

    Die Qualitäten ihres Mannes Mats kennt Cathy Hummels eigentlich gut. Trotzdem gelang es dem Fußball-Profi, sie ein weiteres Mal zu überraschen.Die Qualitaten ihres Mannes Mats kennt Cathy Hummels eigentlich gut. Trotzdem gelang es dem Fußball-Profi, sie ein weiteres Mal zu uberraschen.

  • Sängerin Pink mit Coronavirus infiziert - Spende für Tests
    Nachrichten
    dpa

    Sängerin Pink mit Coronavirus infiziert - Spende für Tests

    Das Coronavirus macht auch vor Prominenten nicht Halt: Pink ist positiv getestet worden. Die US-Sängerin hat bereits zwei Wochen Isolation hinter sich - und sendet eine Botschaft an ihre Fans.Das Coronavirus macht auch vor Prominenten nicht Halt: Pink ist positiv getestet worden. Die US-Sangerin hat bereits zwei Wochen Isolation hinter sich - und sendet eine Botschaft an ihre Fans.

  • Anführer der IS-Terrorgruppe in Afghanistan gefasst
    Nachrichten
    dpa

    Anführer der IS-Terrorgruppe in Afghanistan gefasst

    Taliban, Islamischer Staat, Warlords - den Menschen in Afghanistan droht von vielen Seiten Gewalt und Tod. Nun ist den Regierungstruppen zumindest im Kampf gegen die Terrorgruppe IS ein Erfolg gelungen.Taliban, Islamischer Staat, Warlords - den Menschen in Afghanistan droht von vielen Seiten Gewalt und Tod. Nun ist den Regierungstruppen zumindest im Kampf gegen die Terrorgruppe IS ein Erfolg gelungen.

  • Bob Geldof fürchtet sich nicht vor dem Coronavirus
    Nachrichten
    dpa

    Bob Geldof fürchtet sich nicht vor dem Coronavirus

    Der Coronavirus sorgt weltweit für Angst und Schrecken. Popmusiker Bob Geldof lässt sich von ihm nicht beeindrucken. Das liegt unter anderem an der Bewertung des eigenen Lebens.Der Coronavirus sorgt weltweit fur Angst und Schrecken. Popmusiker Bob Geldof lasst sich von ihm nicht beeindrucken. Das liegt unter anderem an der Bewertung des eigenen Lebens.

  • FDP fordert von Spahn Aufhebung des Blutspende-Verbots für schwule Männer
    Nachrichten
    AFP

    FDP fordert von Spahn Aufhebung des Blutspende-Verbots für schwule Männer

    Die FDP hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) aufgefordert, sich angesichts der Corona-Pandemie für eine Aufhebung des weitgehenden Blutspendeverbots für schwule Männer stark zu machen. "Unter dem Blutspendeverbot leiden vor allem die, die nun dringend auf Spenderblut angewiesen sind", schrieben die FDP-Bundestagsabgeordneten Jens Brandenburg und Kathrin Helling-Plahr in einem am Samstag veröffentlichten Brief an den Minister. Das weitgehende Blutspendeverbot sei "lebensfremd".

  • Ramon Roselly ist der neue «Superstar»
    Nachrichten
    dpa

    Ramon Roselly ist der neue «Superstar»

    RTL hat wieder einen «Superstar» gekürt: Es ist der 26 Jahre alte ehemalige Zirkusartist Ramon Roselly. Sein Spezialgebiet sind kitschige deutsche Schlager. «Pop-Titan» Dieter Bohlen wittert beste Karrierechancen - man warte auf eine männliche Helene Fischer.RTL hat wieder einen «Superstar» gekurt: Es ist der 26 Jahre alte ehemalige Zirkusartist Ramon Roselly. Sein Spezialgebiet sind kitschige deutsche Schlager. «Pop-Titan» Dieter Bohlen wittert beste Karrierechancen - man warte auf eine mannliche Helene Fischer.

  • Coronavirus zwingt Sexarbeiter auf die Straße
    Euronews Videos

    Coronavirus zwingt Sexarbeiter auf die Straße

    Durch die Ausgangssperre bleiben die Bars von Bangkoks Rochtlichtviertel geschlossen. Mit Folgen für die Ärmsten der Gesellschaft.View on euronews

  • Flüchtlingslager Moria: Sie waren schon als Gesunde nicht willkommen
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    Flüchtlingslager Moria: Sie waren schon als Gesunde nicht willkommen

    Das Lager Moria kann zum Infektionsherd werden. Tausende könnten dort sterben. Die Menschen müssen in Sicherheit gebracht werden – auch das ist Pandemiebekämpfung.