ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Teamviewer auf 14 Euro - 'Underweight'

NEW YORK (dpa-AFX Broker) -Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Teamviewer DE000A2YN900 von 13 auf 14 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Underweight" belassen. Das Wachstum der Rechnungsstellungen (Billings) habe im dritten Quartal nachgelassen, wogegen die operative Ergebnisdynamik (bereinigtes Ebitda) des Fernwartungssoftware-Spezialisten anhalte, schrieb Analyst Toby Ogg in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Er hob seine Ebitda-Schätzungen an. Im kommenden Jahr sollten sich die Billings positiver entwickeln, doch im Schlussquartal 2023 werde Teamviewer noch mit Gegenwind und einer hohen Vergleichsbasis aus dem Vorjahr zu kämpfen haben./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.10.2023 / 19:14 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.11.2023 / 00:15 / GMT

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------