Andalusien: Pfau stürmt Wahlkampfbühne

In Andalusien sorgte ein Pfau bei einer Wahlveranstaltung für Gelächter: Der Vogel schritt gemächlich über die Bühne, als Esperanza Gómez, die Chefin der Linkspartei Más Pais, sprach. Die Veranstaltung für die Regionalwahl in der südspanischen Region fand in einem Park statt, in dem sich die Tiere frei bewegen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.