Andra Day: Das ist dran an den Liebesgerüchten um Brad Pitt

·Lesedauer: 1 Min.
Andra Day bei einem Auftritt in New York. (Bild: lev radin/Shutterstock.com)
Andra Day bei einem Auftritt in New York. (Bild: lev radin/Shutterstock.com)

Die Liebesgerüchte um Andra Day (36) und Brad Pitt (57) sind offenbar nichts anderes als eine Hollywood-Geschichte. Das sagte nun die Sängerin und Schauspielerin selbst, als sie von "Entertainment Tonight" darauf angesprochen wurde. Dass sie mit Pitt bei der Oscar-Verleihung im April Telefonnummern ausgetauscht habe, stimme nicht, so Day, ganz im Gegenteil: Sie habe Brad Pitt "nie getroffen": "Wir daten uns nicht", erklärte sie und fügte hinzu: "Wir kennen uns nicht einmal."

"Er ist großartig"

Seit seiner Trennung im Jahr 2016 von Angelina Jolie (46), mit der er sechs Kinder hat, werden Brad Pitt immer wieder Beziehungen angedichtet. Andra Day habe selbst erst von ihrer Schwester im Mai von den Gerüchten über sie und den Hollywood-Star gehört, erklärte sie. Aber auch ohne romantische Gefühle ist sie ein großer Fan von Pitt: "Er ist großartig", sagte sie, "super talentiert, wunderbar."

Pitt überreichte bei den Oscars 2021 den Preis für die beste Nebendarstellerin. Im Jahr zuvor hatte er einen Oscar für seine Performance in "Once Upon a Time... in Hollywood" gewonnen. Andra Day war dieses Jahr als beste Hauptdarstellerin für "The United States vs. Billie Holiday" nominiert, verlor jedoch gegen "Nomadland"-Star Frances McDormand (64).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.