Andrea Kiewel reagiert prompt - Wegen Mario Basler: Securityeinsatz im ZDF-Fernsehgarten

Ausschnitt aus dem "ZDF-Fernsehgarten".<span class="copyright">ZDF</span>
Ausschnitt aus dem "ZDF-Fernsehgarten".ZDF

Chaos im ZDF-Fernsehgarten. Als ein Zuschauer ein Selfie mit Mario Basler machen möchte, greift ein Mitarbeiter hart dazwischen. Auch Andrea Kiewel reagiert sofort.

Andrea Kiewel fiebert im „ZDF-Fernsehgarten“ vom 23. Juni dem anstehenden EM-Fußballspiel Deutschland gegen die Schweiz entgegen. Auf dem Lerchenberg wird ausgelassen eine große Fußballparty gefeiert - mit dabei sind Promis wie Mario Basler. Plötzlich greift ein Security-Mann ein und die Stimmung droht zu kippen.

Rabiate Security im „ZDF-Fernsehgarten“

Die laufende Kamera hält den Moment fest: Ein weiblicher Fan ergreift die Initiative für ein Selfie mit Mario Basler. Er posiert professionell, als ein Sicherheitsmann die Situation plötzlich eskalieren lässt. Ohne Vorwarnung wird die Frau vom Security-Mitarbeiter zur Seite gerissen, ihr Handy fliegt zu Boden. Die schockierte Reaktion von Moderatorin Kiewel, die mit einem energischen „Hey, hey“ interveniert, zeigt, dass diese Härte nicht Teil des Showkonzepts ist.

Direkt nach dem Vorfall stellt Kiewel klar: „Nur Fan-Fotos. Alles gut.“ Sie entschuldigt sich persönlich bei der betroffenen Zuschauerin. Professionell und empathisch versucht Kiewel die Situation zu beruhigen. Die Situation endet dann zwar ohne größere Zwischenfälle, hinterlässt aber offene Fragen bezüglich des Handys und des Fan-Selfies. Der unerwartete Einsatz sorgt im Nachgang für Diskussionen unter den Zuschauern und im Netz.

Andrea Kiewel feiert Fußballfest im „ZDF-Fernsehgarten“

Neben dem Eklat bietet die „Fußballparty“-Ausgabe des Fernsehgartens zahlreiche Highlights. Ehemalige Spitzensportler stellen sich den Garten-Games und sorgen für Wettkampfatmosphäre. Die Heim-EM in Deutschland bringt Fußballbegeisterung in den Fernsehgarten, wo sich alles um das runde Leder dreht – inklusive prominenter Gäste und einer ausgelassenen Stimmung, die bis zum Vorfall durchweg positiv war.