Angefahren: Kreuzberg: Geldbörse gestohlen, dann von Auto überfahren

Ein mutmaßlicher Dieb rannte auf die Urbanstraße, wurde dort von einem Volvo erfasst und gegen die Windschutzscheibe geschleudert.

Ein 38-Jähriger ist Sonntagmittag an der Urbanstraße in Kreuzberg von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Nach bisherigen Zeugenaussagen soll der Mann gegen 13.10 Uhr ohne auf den Verkehr zu achten auf die Fahrbahn der Urbanstraße gerannt sein. Er wurde dabei von einem 55-jährigen Volvo-Fahrer erfasst.

Der 38-Jährige prallte gegen die Windschutzscheibe und soll dann auf die Fahrbahn geschleudert worden sein. Er erlitt schwere V...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen