Angela Merkel freudestrahlend zu Besuch bei der Queen

·Lesedauer: 1 Min.
Mächtige Frauen unter sich: Queen Elizabeth II. (l.) und Angela Merkel. (Bild: imago/i Images)
Mächtige Frauen unter sich: Queen Elizabeth II. (l.) und Angela Merkel. (Bild: imago/i Images)

In sommerlich strahlenden Farben und mit einem ebenso strahlenden Lächeln auf ihren Lippen haben sich Kanzlerin Angela Merkel (66) und die britische Queen Elizabeth II. (95) auf Schloss Windsor getroffen. Im floralen Kleid empfing die 95-Jährige die scheidende Bundeskanzlerin gar zur Privataudienz - in Zeiten der Corona-Pandemie wahrlich keine Selbstverständlichkeit.

Letztmals wurde Merkel von der Queen dort 2014 empfangen, im darauffolgenden Jahr reiste die Monarchin in die deutsche Landeshauptstadt Berlin. Den britischen Premierminister Boris Johnson (57) hatte Merkel bei ihrem aktuellen Besuch in Großbritannien, der wohl ihr letzter als amtierende Bundeskanzlerin sein wird, ebenfalls getroffen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.