Antonio Cassano: "Lionel Messi hat Diego Maradona verdrängt"

Der ehemalige italienische Nationalspieler Antonio Cassano ist überzeugt davon, dass Barcelona-Superstar Lionel Messi die Leistungen des legendären Diego Maradona übertroffen hat.

"Er 710 Tore erzielt und 300 Vorlagen gegeben. Wenn er spielt, beginnt man quasi mit einer 1:0-Führung", sagte Cassano im Interview mit der Sportzeitung Corriere dello Sport über Messi und schob nach: "Die Maradona-Anhänger müssen es akzeptieren: Es gibt da jemanden, der ihn verdrängt hat."

Lionel Messi gewann mit Barca 33 Titel - WM-Triumph fehlt (noch)

"Maradona hat vier oder fünf Jahre lang gezeigt, was man zuvor noch nie gesehen hatte, aber Messi hat dieselben Dinge im Zeitraum von 15 Jahren gemacht", so Cassano weiter.

Messi hat mit dem FC Barcelona bislang 33 Titel gewonnen, darunter zehn Meisterschaften und vier Champions-League-Titel. Lediglich der Gewinn einer Weltmeisterschaft mit Argentinien blieb dem 32-Jährigen bis dato verwehrt - Maradona gelang der WM-Triumph mit der Albiceleste im Jahr 1986.