App-Tipp: Rolling Stones mit eigener App

Zum 50. Bandjubiläum eine eigene App: Die Rolling Stones veröffentlichen im iTunes-Store ihre erste Applikation für iPhone, iPad und iPod Touch. Fans können so zu jeder Zeit auf aktuelle News, Interviews, Videos und Fotos zurückgreifen. Durch eine Kommentar-Einbindung können Fans sich gegenseitig austauschen, über die Rolling Stones fachsimpeln und sogar mit den Mitgliedern der Band kommunizieren. Im Laufe der Zeit sollen verschiedene weitere Funktionen freigeschaltet werden, etwa eine direkte Einbindung der App auf den offiziellen Stones-Fanshop und die Möglichkeit, Tickets für ein Konzert zu gewinnen. Mick Jagger ist voll des Lobes: "Wir wollten mit der App etwas gänzlich Neues und Innovatives machen. Die Fans können mit uns Kontakt aufnehmen und uns sogar vorschlagen, welche Songs wir auf unseren Konzerten live spielen sollen." Die App an sich ist kostenlos. Einige noch nicht näher definierte Zusatzfunktionen sollen zu einem späteren Zeitpunkt für ein geringes Entgelt genutzt werden können.

Quizaction