Arbeiter in Baden-Württemberg von tonnenschwerem Stahlträger erschlagen

Ein Bauarbeiter ist im baden-württembergischen Tübingen von einem herabstürzenden tonnenschweren Stahlträger erschlagen worden. Wie die zuständige Polizei in Reutlingen in der Nacht zum Mittwoch mitteilte, wurden die Träger zur Absicherung einer Baugrube am Dienstag mit zwei Baggern bewegt. Beim Herablassen löste sich in mehreren Metern Höhe die Schaufel eines Baggers mit einem Stahlträger.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen