Arktis: Eisbär muss Konservendose aus dem Maul operiert werden

Lebensrettung um Maulesbreite: In der russischen Arktis ist einem Eisbär geholfen worden, der keine Nahrung mehr aufnehmen konnte. Gehindert hat ihn der scharfkantige Überrest einer Dose mit Konservenmilch.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.