Asklepios-Klinik Altona: Nach Impfung: Dutzende Pflegekräfte melden sich krank

·Lesedauer: 1 Min.

Auch in der Asklepios-Klinik Altona haben sich in den vergangenen Tagen rund zwei Dutzend Pflegekräfte und andere Mitarbeiter nach einer Impfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca krank gemeldet. Zuvor war es im Westklinikum zu zahlreichen Ausfällen nach der Impfung gekommen. „Es trifft zu, dass der Impfstoff von AstraZeneca häufiger Impfnebenwirkungen zeigt als die beiden mRNA-Impfstoffe“, so Asklepios-Sprecher Matthias Eberenz. „Wie bei allen Impfstoffen kommt es gelegentlich zu bekannten Impfreaktionen wie Kopf- und Gliederschmerzen sowie Fieber.“ Schätzungsweise zehn Prozent aller Geimpften sollen unter starken Nebenwirkungen leiden. Die betroffenen Mitarbeiter würden sich in der Regel aber nur...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo